Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Filmnächte und andere Veranstaltungen, bei denen die Herzen der Monster-SciFi-Horror-Fans höher schlagen! Echtes 35mm-Kino, Spaß und mehr!
Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Mi 05.09.2018, 08:14

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
immer, wenn das Wetter besser wird, sieht man sie. Haarige Burschen auf heißen Öfen, die bärtig oder auch mit silberner Kombi am Leib in allen Größen und Formen über die Landstraßen brausen. Man sagt ihnen manchmal schlechte Sitten nach. Vorurteile? Doch auch, wenn das Metall blank poliert ist, bleiben Zweifel. Aber ob freundlich oder unsozial: sie alle sind gern mit einem AFFENZAHN unterwegs. Darum lassen wir uns es nicht nehmen, auch diesen Individuen als Sicherheitshinweis ein Programm zu widmen. Darum laden wir am 15.09.2018 um 11:00 Uhr in den SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de).

+ + + + +

Motoren an und ab auf die Landstraße heißt es für ein Gruppe rauer Burschen, denen die Freiheit alles und ein Spießerleben nix bedeutet. Das trifft auch auf die Bewohner eines ärmlichen Dorfs im Indianerreservat zu, nur dass die Freiheit für den Roten Mann in weiter Ferne liegt, und das Spießerleben eher unfreiwillig nicht in greifbarer Nähe. Rocker und Rothäute kommen klar, fast alles easy, aber geldgeilen Menschen aus der Spießerwelt sind sie alle ein Dorn im Auge. „Sowas“ gefällt guten Amerikanern nicht, die mit dem Land Großes vorhaben.. „Sowas“ muss weg und erledigt sich am besten gegenseitig! Und schon sind Opfer auf allen Seiten zu beklagen. Gewalt, Liebe, Tod und Bonbongläser sind die Zutaten dieses ungewöhnlichen Genrevertreters, der ein Herz für native Völker und Außenseiter hat.

+ + + + +

Nach dem Einfall der Motorräder ins Reservat folgt der Einfall der Silberfische in die Höhlen Okinawas, wo wilde Pläne zur Eroberung der Erde ausgeheckt werden. Schon bald steht sich der Held des Abenteuers selbst gegenüber. Ein Spiegeltrick? Ein Gag? Als das Spiegelbild jedoch seinen besten Kumpel vertrümmt und sein gutes Image in der Öffentlichkeit beschädigt, hört der Spaß auf! So geht es nicht! Tapfere Menschen, Interpol und ein neuer Verbündeter mit Schlappohren tun alles, damit die Erde nicht zum Planet der Affen wird. Doch reicht das? Dieser farbenfrohe Breitwandspaß ist einer der schönsten seiner Art. Akihiko und seine Freunde retten zur Musik von Masaru die Welt. Besser geht´s nicht.

+ + + + +

Im AFFENZAHN geht aus der tristen Welt der Indianerreservate auf die kunterbunte Monsterinsel. Aufregender kann ein BUIO-Trip nicht sein.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA
PS: Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass zum zweiten Film auch wieder die Mini-BUIOs zugelassen sind. Tut Euch und Euren Kleinen etwas Gutes und bringt sie mit!



COMING ATTRACTIONS

Oho! Gut geölt, Löwe!
Samstag, 15.09.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
AFFENZAHN
Ein ungewaschenes Zelluloid-Doppelprogramm
mit polierten Überraschungen


Heute: Goldener Schauer!
Samstag, 20.10.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
FISCHSTÄBCHEN
Ein himmelstürzendes Zelluloid-Doppelprogramm
mit flatterhaften Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Di 11.09.2018, 21:24

Hi,
für Kongulaner nicht ganz uninteressant, denn Big G. is in da house am Samstag.
Nur so´n Tipp. ;-)

Gruß,
Ingojira
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 909
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von GIGAN » Mi 12.09.2018, 08:27

Natürlich schon längst erkannt mein bester :) ,
im hintergrund liefen direkt nach eurer bekanntgabe die handys heiss :-P
...und dementsprechend termine gedreht, mit der frau gestritten, termine gestrichen oder sogar ignoriert
aber alles gut,
Ich komme mit...
meinem neffen, von umme ecke,
onkel zilla, aus dem weit entfernten wuppertal
und avenger, der tatsächlich wieder einmal extra aus der schweiz anreist um euch zu besuchen :)
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Mi 12.09.2018, 11:25

Hi,
Herr Gigan, sie machen wie immer alles top!
Hochachtung für unseren Eidgenossen.

Gruß,
Ingojira
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Do 11.10.2018, 18:29

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
wenn die lieben Kleinen nach ihrem Lieblingsgericht gefragt werden, gibt meist nur diese eine Antwort: „FISCHSTÄBCHEN“. Manchmal kommen dann noch Pommes oder Miraculi hinterher, aber die Fischrestepressbarren sind doch immer noch die Nummer 1! Lange haben wir uns diesem Trend widersetzt, aber jetzt können wir ihn nicht länger ignorieren. Deshalb packen auch wir am Samstag, den 20.10.2018 um 11:00 Uhr im SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de) die Tiefkühlleckereien aus. Fans und Kritiker können sich dann vor Ort ein Bild von dieser umstrittenen „Köstlichkeit“ machen. Ruhig mal dabei sein, ruhig auch mal was riskieren!

+ + + + +

Die 70er waren eine Zeit, in der man im Kino noch wundervolle Entdeckungen aus aller Welt machen konnte. Wer kann sich heute noch vorstellen, mal im normalen Programm eine Action-Produktion aus Thailand vorgesetzt zu bekommen? Damals war das noch möglich. Und so konnte auch diese extrem unterhaltsame und teilweise angenehm harte Action-Granate auf den deutschen Kinogänger niederkommen, mit Fallschirmen. Eine kleine Spezialeinheit wird über dem thailändischen Dschungel abgeworfen. Dort sollen die Superkämpfer einen millionenschweren Mafia-Goldschatz finden. Klar dass da die Rauschgiftgangster gegenhalten. Die Gefechte sind hart, die Abenteuer aufregend, der Film in teilweise wundervollen Farben Marke „Mario Bava“ gedreht. Das ist wirklich ein BUIO-Spaß ohne Reue, produziert mit Geldern des Hongkong-Giganten Raymond Chow. Und was das mit Fischstäbchen zu tun hat? Das darf hier leider nicht verraten werden.

+ + + + +

Lange bevor Megapiranhas und fliegende Haie die Welt des Tierhorrorfilms unsicher machten, schuf der erfolgreichste Regisseur der Filmgeschichte mit italienischen Lire und auch ein paar holländischen Gulden einen der herrlichsten Schundschocker der frühen 80er. Auch hier fliegen die Fische, und sie sind bissig. Sehr bissig. Mit Hilfe des Fulci-erfahrenen Gianetto fließt das Blut, Girls und Boys kreischen und Lance versucht, das Chaos zu ordnen. Ein wundervoller Karibik-Kirmes-Trip, der damals als großer Horror-Hit angepriesen wurde. Auf der Kinoleinwand kann man genau sehen, warum das die absolut richtige Vermarktungsstrategie war.

+ + + + +

FISCHSTÄBCHEN mag jeder. Auch wenn sie manchmal leicht muffig schmecken können. Sie müssen verzehrt werden! Und wo geht das besser, als bei den BUIOs?

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA

PS: Und wenn alles gut geht, können wir am BUIO-Samstag auch schon die wundervolle BluRay von NACKT IM SOMMERWIND unters Volk bringen. Schnell zugreifen, bevor sie ausverkauft ist.


COMING ATTRACTIONS


Heute: Goldener Schauer !
Samstag, 20.10.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
FISCHSTÄBCHEN
Ein himmelstürzendes Zelluloid-Doppelprogramm mit flatterhaften Überraschungen



Baby,Baby,baller,baller!
Samstag, 17.11.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
HANNIE UND NANNY
Ein geponchtes Zelluloid-Doppelprogramm mit borkigen Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Mi 07.11.2018, 17:33

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
früher kannte sie jeder. Diese beiden frechen Mädels aus den berühmten Büchern. Angeblich Zwillinge, aber das halten wir für Fake-News. Auch die Sache mit dem Internat scheint uns zweifelhaft. Sicherlich kann man sich aber darauf einigen, dass die beiden weiblichen Geschlechts sind und im letzten Jahrhundert geboren wurden. Wer die Wahrheit über die Mädchenlieblinge HANNIE UND NANNY herausfinden möchte, dem sei am Samstag, den 17.11.2018 um 11:00 Uhr ein Besuch im SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de) empfohlen. Wir versprechen, dass Ihr die Damen von einer ganz neuen Seite kennen lernen werdet. Und auch nicht im Duo, sondern im Alleingang.

+ + + + +

Begleiten wir zunächst die wilde Hannie durch eine Welt, die für Frauen nicht gemacht ist. Zum Glück kennt Hannie ihren Sergio und trägt deshalb einen feschen Poncho zum Gewehr. Fiese Banditen sollten sich in Acht nehmen, wenn sie in die Stadt einreitet, um Rache für erduldetes Leid zu nehmen. Zurück bleiben zerschossene Leiber und zwei Hammerstars im Westerngewand. Es gibt weder Saurier noch Knoblauch, dafür geht es in diesem vom Italo-Western beatmeten Genreversuch aus der Heimat von Queen Elisabeth hart zur Sache. Wenn die äußerst attraktive Hauptdarstellerin ihrem Pferd die Sporen gibt und die Musik aufbrandet, bleiben keine BUIO-Wünsche offen.

+ + + + +

Dann ist endlich Nanny dran. Sie beweist, dass auch Frauen Druidentricks beherrschen können. Auch die Beschwörung wilder Tiere und Schwebflüge durchs Gehölz hat sie drauf. Eifrig tut sie es ihrer Zwillingsschwester nach und lässt so manchen Herrn über die Klinge springen. Aber was soll's? Es geht immer nur um den guten Zweck. Dieser sehr spannende Horrorschocker ging seinerzeit im Kino leider unter. Zu Unrecht. Sein Meisterregisseur spielt souverän auf der Klaviatur des Schreckens und wenn es vielleicht am Schluss auch nicht zum großen Klassiker reicht, so bietet er doch angenehm schaurigen und teilweise auch sehr blutigen Kinospaß. Nach fast 30 Jahren darf Nanny endlich wieder auf die Kinoleinwand zurück. Zu Eurem Vergnügen.

+ + + + +

HANNIE UND NANNY sind auch heute noch zwei superstarke Frauen. In Zeiten von MeToo beweisen sie, dass auch alte Mädchen noch eine ganze Menge drauf haben! Männer die sich trauen, dürfen natürlich auch in den Kinosaal.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA


COMING ATTRACTIONS

Baby, Baby, baller, baller!
Samstag, 17.11.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
HANNIE UND NANNY
Ein geponchtes Zelluloid-Doppelprogramm
mit borkigen Überraschungen


Toll: Blondschopf, Schwammkopf!
Samstag, 15.12.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
KRISTY MCPISTOL
Ein geentertes Zelluloid-Doppelprogramm
mit eisharten Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 909
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von GIGAN » So 18.11.2018, 19:26

WOW, das hat Spass gemacht :klatsch: Zweimal Daumem hoch für Eure Filmauswahl +++ +++
:o Raquel Welch :o :loveyouall:
Film 2: Ich habe absolut nichts dagegen wenn ihr auch öfters welche von den "neuen" Filmen zeigt,
ich mag die Art des zweiten Filmes :loveyouall: und da gibt es aus den 80ern einige schöne Kracher die ich äußerst gerne mal bei Euch, in Euerm wunderschönen Filmpalast, auf wirklich großer Leinwand :o , genießen würde.

Jetzt freue ich mich erst einmal auf das Abenteuer "Nackt im Sommerwind" vor allem wegen der Extras.
Eine Autogrammkarte von Herr Weber hatte ich mir auch noch gesichert, herrlich +++ :-P

Nur der Zusammenhang erschliesst sich mir nicht wirklich - kann es sein, dass die Filmkopie für die Veröffentlichung von "Nackt im Sommerwind" aus Herr Webers umfang reicher Erotik-Sammlung stammt ?
Vielleicht geben die Extras die Antwort :)
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7184
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Paul Naschy » Mo 19.11.2018, 00:19

Nackt im Sommerwind +++ :loveyouall:
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2019 in die fünfte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Mi 05.12.2018, 22:57

Der Sommerwind gefällt, das gefällt auch uns. :-)
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Mi 05.12.2018, 22:57

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,

wir sausen durch den Schnee, in einen einspännigen Pferdeschlitten. Über die Felder trabt das Ross, gute Laune allerorten. Ja, so ist sie, die schöne Weihnachtszeit. Mögt Ihr sie auch so sehr wie wir? Dann staubt Eure Schlitten ab und düst am Samstag, den 15.12.2018 um 11:00 Uhr in den schon weihnachtlich duftenden SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de). Dort erwarten Euch Glühwein und Lebkuchen. Ach ja, auch noch zwei glitzernde Zelluloid-Perlen! Kommt mit in die festliche BUIO-Welt und lernt eine alte Freundin des Weihnachtsmanns kennen, die lustige und etwas freche KRISTY MCPISTOL. Hui, die ist ein Wirbelwind. Und sie hat viele ihrer besten Freunde mitgebracht. Das wird ein Fest!

+ + + + +

Am Anfang nimmt uns KRISTY mit in die Welt von Käpt'n Hook und Obi-Wan Kenobi. Mensch, da ist was los! Immer ein flottes Liedchen auf den Lippen, hüpft unsere KRISTY von einem Abenteuer ins nächste. Ein süßer Lockenboy mit Laserschwert steht ihr dabei zur Seite. Hoffentlich drehen ihr die bösen Piraten daraus keinen Strick. Na, zum Glück sind ja auch noch Schwammkopfs Freunde da und zur Not kann Indiana Jones helfen. Ein Wundertütenspaß für sehr, sehr wagemutige BUIOs.

+ + + + +

Wenn sich der Pulverdampf der Kanonen gelegt hat, packt KRISTY die Weihnachtskekse in den Backofen und singt mit den Kleinen Weihnachtslieder. Eine perfekte, heilige Familienwelt. Wer wird da nicht misstrauisch? Schon bald hört man statt Engelsstimmen die Knarren. Viele Knarren, sehr viele. Und zu allem rieselt leise der Schnee. Ein monumentaler Weihnachtsknaller der brachialen Art, mit einer umwerfenden Frau MCPISTOL an der Panzerfaust und Horden von bösen Buben, die in den Schnee beißen. Ein Klassiker des analogen Actionkinos, zum Fest für Euch noch einmal auf der Großbildleinwand. Er wird Euch wegblasen

+ + + + +

KRISTY MCPISTOL ist eine nette Person mit vielen Facetten. Man muss sie einfach gern haben. Lernt sie kennen, sie wird einen festen Platz in Euren von Glühwein geweiteten Hirnen und Herzen finden.

Natürlich laden wir nach dem Kino wieder zu unserer traditionellen Weihnachtsfeier ins Museums-Café. Essen bis der Weihnachtsmann kommt und für ganz Mutige gibt es auch noch die Möglichkeit, dicke Säcke mit Geschenken abzusahnen.

Macht uns und Euch die Freude und seid dabei.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA


COMING ATTRACTIONS

Toll: Blondschopf, Schwammkopf!
Samstag, 15.12.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
KRISTY MCPISTOL
Ein geentertes Zelluloid-Doppelprogrammmit eisharten Überraschungen



Obacht: Lümmel ohne Tüten
Samstag, 19.01.2018
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
MANNZIPATION
Ein unhygienisches Zelluloid-Doppelprogrammmit misanthropischen Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Sa 12.01.2019, 17:59

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
das neue Jahr beginnt mit dicken Bäuchen. Zu viel gegessen, zu viel genascht. Wie jedes Jahr. Und „leider“ geht es auch im Januar direkt weiter mit den Delikatessen. Aber keine Sorge! Es sind nur Zelluloid-Schnuckereien, die nicht direkt auf die Hüften gehen. Sie greifen allerhöchstens das Gehirn an. Begrüßt also ganz unbeschwert mit uns das neue Jahr. Nachdem wir im Dezember die Damenwelt hochleben ließen, geht es diesmal um die Herren der Schöpfung. Am Samstag, den 19.01.2018 um 11:00 Uhr wird der SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de) zum Hort der MANNZIPATION.

+ + + + +

Erleben wir zunächst was passiert, wenn Herren nicht aufpassen. Und schon haben die Damen das Nachsehen. Wenn das Bäuchlein schwillt, gibt es nur zwei Methoden, es wieder dünn zu bekommen. Entweder abwarten, oder aber handeln. Beides hat Folgen. Welche, das zeigt dieser lange verschollen geglaubte Filmschocker aus den späten 50er Jahren. Sehr lieb, sehr lehrreich und auch etwas ekelig präsentiert sich der Blick in eine Welt, von der meist nur hinter vorgehaltener Hand gewispert wird. Und wer schon immer mal wissen wollte, wie es sich anhört, wenn Sir John das Wort „Penis“ in den Mund nimmt, der ist hier genau an der richtigen Adresse. Eine Entdeckung, die wir zufällig in der sagenhaften Kluterhöhle machen konnten. Einer der seltensten Filme der BUIO-Welt tritt endlich wieder aus dem Dunkel der rostigen Filmdosen vor Euch ins Licht.

+ + + + +

In Film Nummer 2 treffen wir einen echten Super-Mann. Einen Macho reinsten Wassers, charmant dabei. Einen Typen, der heute ans Kreuz genagelt würde für seine Ungehobeltheit. Aber wir lieben ihn dafür. Er was Anfang der 80er einer der Publikumsmagneten des Euro-Kinos. Seine besten Filme sind immer noch Granaten der Italo-Komödie, besonders wenn die deutschen Fassungen von Onkel Rainer veredelt wurden. Wir bringen seinen vielleicht Besten. Sehr frei nach William, mit einer Traum-Ornella, herrlicher Mucke, unglaublichen Dialogen und einem blendend aufgelegten Adriano. Besser geht es kaum. Gemeinsam mit lieben Menschen im Kino genossen, gibt es kaum Köstlicheres für den BUIO-Gaumen.

+ + + + +

MANNZIPATION zeigt, dass auch Männer nicht immer alles richtig machen, was besonders Frauen Genugtuung verschaffen wird.

Wir möchten an dieser Stelle noch darauf hinweisen, dass im Februar zu unserem 20. Geburtstag Großes auf Euch zukommt. Tageskarten für diesen Super-BUIO-Tag können schon im Januar erworben werden. Gut, ne?

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA


COMING ATTRACTIONS

Obacht: Lümmel ohne Tüten!
Samstag, 19.01.2019
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
MANNZIPATION
Ein unhygienisches Zelluloid-Doppelprogramm
mit misanthropischen Überraschungen


Hurrah: Ein Tag für alle Sinne!
Samstag, 16.02.2019
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
2 x 10 = WUNDERSCHÖN
Ein feierliches Zelluloid-Doppelprogramm
mit ganztägigen Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 909
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von GIGAN » So 13.01.2019, 14:17

Schade, bin Samstag leider verhindert :? :? ,
aber zu eurer "großen Geburtstag-Sause" nehm ich einmal das voll fette Komplettprogramm :klatsch:
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » So 13.01.2019, 15:02

Hi,
so ist´s recht. :klatsch:

Gruß,
Ingojira
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Di 05.02.2019, 18:38

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
ach, wie die Zeit vergeht. Da gehst Du morgens als Teenie aus dem Haus und kommst abends als Oppa wieder zurück. Und dazwischen hast Du nur drei mal gehustet. So ist das nun mal. Wir haben uns gerade einmal nebeneinander vor einem großen Spiegel aufgestellt und sehr streng hinein geblickt. Und … ehrlich... wir müssen sagen, dass wir finden, dass wir immer noch wie Teenies aussehen. Alte Teenies vielleicht, aber Teenies nichtsdestotrotz. Das hat uns sehr beruhigt und deshalb können wir jetzt auch total unbeschwert unseren wirklich schon 20. BUIO-Geburtstag mit Euch feiern. Eine ziemlich unglaubliche Sensation, wie wir finden. Niemals hätten wir damals geglaubt, dass wir dieses Zirkusgeschäft sooooo lange betreiben würden. Und doch ist es so gekommen! Dafür müssen wir uns vor allem bei den Betreibern des wundervollen Schauburg Filmpalastes bedanken, die uns all die Jahre so liebevoll unterstützt haben. Und dann wären wir natürlich auch längst weg vom Fenster, wenn es Euch nicht gäbe, die Ihr unser Herzensprojekt all die Jahre so treu begleitet. Und weil das alles so besonders und wunderbar ist, möchten wir den 20. Geburtstag ein wenig ausufernder feiern, als in „normalen“ Jahren. Statt eines Doppelprogramms mit anschließendem Festmal und Torte, gibt es diesmal ein Minifestival mit insgesamt 7 Zelluloid-Spitzengranaten. Die allerbesten Filme aller Zeiten in den außergewöhnlichsten Versionen, die die Archive hergeben. Lasst Euch diesen Sensationstag nicht entgehen. Seid dabei und erzählt noch Euren Enkeln davon. Kommt alle am Samstag, den 16.02.2018 um 11:00 Uhr in den SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de) und verlasst ihn erst wieder in der Nacht. Taumelt mit uns vom BUIO-Glück berauscht durch einen Traumtag bei unserer Jubel-Gala 2 x 10 = WUNDERSCHÖN. Und das erwartet Euch:

+ + + + +

Wir beginnen den Tag mit Eurem Wunschfilm. Wieder einmal habt Ihr genau richtig gewählt! Besser geht's nicht. So kann der allerbeste Film aller Zeit noch einmal von der Leinwand erstrahlen. Auf nach Freiburg!

+ + + + +

Film Nummer 2 ist dann unser Geschenk an Euch. Einer unserer Lieblinge, die Ihr so nie wieder im Kino erleben werdet. Ihr kennt 2D. Ihr kennt 3D wir geben Euch 4D!
+ + + + +

Der nächste Film ist besonders für junge BUIOs gemacht. Spielzeugroboter kämpfen gegen Synchronregisseure in einem unglaublichen utopischen Knaller vom Kontinent der Mandelaugen.

+ + + + +

Weiter geht es in die Welt des Schreckens. Ihr erlebt, was passieren kann, wenn junge Tänzerinnen in die Fänge von ekeligen Riesenspinnen und Tiermenschen geraten. Bleibt da noch Zeit für Tanz und Flirt? Ein Spitzenfilm mit Gänsehautgarantie.

+ + + + +

Wenn die Haut wieder glatt ist, lauert ein besonderer Unhold auf Euch. Traumatisiert durch schlimme Erlebnisse im Vietnamkrieg, bringt er nach seiner Rückkehr in die Heimat das ruhige Leben einer ganzen Kleinstadt zum Einsturz. Das ist psycho! Das ist krank! Das ist gnadenlos! Vorsicht! Wenn seine Opfer seine Glatze glitzern sehen, ist es bereits zu spät. Einer der unglaublichsten Serienkiller-Schocker der Filmgeschichte, denn der Irre killt nicht mit der Klinge, sonder mit Dynamit! BUIO-Meisterklasse! Nicht mehr und nicht weniger!

+ + + + +

Wenn die letzten Rauchschwaden verflogen sind, gehen wir erst einmal mit Euch einkaufen. Und es gibt sogar eine kleine Tortenschlacht. Oder heißt das doch Totenschlacht? Egal! Ihr bekommt einen ewigen Klassiker in einer Traumkopie. Es ist ein Film, an dem man sich nicht sattsehen kann. Eine Perle. Ein Schatz!

+ + + + +

Beschließen wollen wir den BUIO-Tag mit dem Film, mit dem alles begonnen hat. Ein Film, ohne den es BUIO nicht gegeben hätte. Ein Film aus Meisterhand, wie es ihn nie zuvor und auch nicht danach wieder gegeben hat. Ein Film, den man erleben muss, um zu glauben, dass es ihn gibt.

+ + + + +

Na, ist das eine Sause? Und zwischendurch gibt es unser großes BUIO-Buffet und natürlich darf auch dieses Jahr nicht unsere berühmte BUIO-Geburtstagstorte fehlen.

Die besten Filme, das schönste Kino, die leckersten Nudeln und Torten, … hach, da muss man doch dabei sein
Ob Ihr alle Filme, ein paar oder auch nur einen kiekt, … alles ist möglich. Hauptsache Ihr seid dabei. Es muss gefeiert werden!

Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA


COMING ATTRACTIONS

Hurrah: Ein Tag für alle Sinne!
Samstag, 16.02.2019
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
2 x 10 = WUNDERSCHÖN
Ein feierliches Zelluloid-Doppelprogramm
mit ganztägigen Überraschungen


Welchen Popo hätten's gern?
Samstag, 16.03.2019
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer
PISSTOLEROS
Ein feigwarziges Zelluloid-Doppelprogramm
mit halskrausigen Überraschungen


ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 909
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von GIGAN » Di 05.02.2019, 21:04

Ingojira hat geschrieben:
Di 05.02.2019, 18:38
Der nächste Film ist besonders für junge BUIOs gemacht.
Wir hatten auch letztes Wochenende, wo beim Mondo Bizarr-Weekender der geniale "Frankensteins Kung Fu Monster" gezeigt wurde, keinerlei Probleme damit unser derzeitiges Alter mal eben auf gefühlte ca. 10 - 12 Jahre zurückzudenken - Mann, hatten wir ein Spass :banana: :klatsch: :banana:
Das schaffen wir(ich) bei euch auch. "MACHT SIE FETTICH"

Ich freu mich auf Euer Jubiläum :klatsch: :klatsch: :klatsch: Bin dabei :-P
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Mi 06.02.2019, 18:31

Hi,
die Vorfreude steigt schon ins Unermessliche. :klatsch:

Gruß,
Ingojira
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Di 12.02.2019, 18:35

:banana: :banana: :banana:
Nur noch 4 Tage
:klatsch: :drink: :rofl:
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 909
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von GIGAN » Di 12.02.2019, 20:02

:banana: :klatsch: Juchhuu :klatsch: :banana:
Gibt es bei euch eigentlich ein Süppchen oder Chili oder so etwas ähnliches käuflich zu erwerben,
oder muss meine Mutti Stullen für mich schmieren ?
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Di 12.02.2019, 20:54

Hi,
zunächst gibt´s ja nach dem vormittäglivhen Doppel Wie gewohnt Essen im Museumscafé, abends noch Torte und gleich um die Ecke ist eine gute Frittenbude (Jansen), ein Dönerrestaurant und ein guter Pizzamann.

Gruß.
Ingojira

P.S.: Eine Stulle von Mutti hat natürlich auch was.
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11414
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mi 13.02.2019, 12:44

Da habt Ihr aber ein klasse Filmprogramm zusammengestellt, Respekt! :D +++

Unglaublich, dass der Magische Ballermann nach so vielen Jahren wieder die Leinwand rockt. Der Film lief meines Wissens nach nie auf den einschlägigen Festivals der letzten Jahre. Ist bekannt ob es sich um die 35mm-Kopie handelt, die auch für die CMV-DVD hergehalten hat?

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Mi 13.02.2019, 17:23

Hi,
sogar sehr bekannt. :mrgreen:

Gruß,
Ingojira
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Mo 11.03.2019, 20:03

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
na, habt Ihr Euch schon wieder erholt? Die 7 Zelluloidperlen des Februars ballern sicher immer noch durchs Hirn. Aber war das nicht schön? Wir waren jedenfalls ganz glücklich mit diesem tollen Tag. Da fällt es ganz besonders schwer, wieder in die normale BUIO-Welt zurück zu kehren. Jetzt nur nicht schwächeln! Weiter, weiter, immer weiter! Und deshalb erfreuen wir Euch und uns im März direkt mit einem weiteren Sensationsprogramm, wie Ihr es nirgendwo sonst erleben könnt! Geht in Deckung, wenn die PISSTOLEROS ihre Schießprügel zücken. So manche, teilweise schockierende Überraschung wartet auf Euch! Da wir aber wissen, dass Ihr alle im Laufe der Jahre zu aufgeklärten Super-BUIOs herangereift seid, haben wir keine Zweifel, dass Ihr am Samstag, den 16.03.2018 um 11:00 Uhr im SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de) einen höchst befriedigenden und erregenden Vormittag erleben werdet.

+ + + + +

Wohin führt der Weg jeden Morgen, selbst bei der Queen und Frau Merkel? Richtig. An jenen Ort. Nichts Schmutziges ist dran. Oder doch? Es ist ein Ort, an dem man eher gibt als nimmt. Aber kann man dort auch Liebe finden? Diese Frage beantwortet Film Nummer 1 aufs Anschaulichste. Wie sagte einst der bekannte holländische Filmhändler Toni van de K.? „Da kannst Du lachen!“ Und nicht nur das! Mit diesem Klassiker präsentieren wir doch tatsächliche unsere allererste Romcom. Ja, richtig gelesen! Romantik wird es geben! Aber auch mehr! So viel mehr, dass den Kinozuschauern seinerzeit die Löcher aus dem Käse flogen. Hatte man das jetzt wirklich gesehen? Durfte man das überhaupt sehen? Und was sind Feigwarzen? Wer das alles wissen möchte, der sei herzlich eingeladen zu einer Reise an einen Ort, den jeder kennt, den aber nicht jeder mag.

+ + + + +

In der zweiten Abteilung begleiten wir einen russischen Prinzen im Priesterrock in den Wilden Westen von Almeria. Dort schließt er sich mit einem Banditen und einer radikalen Journalistin zusammen, um einen Goldschatz zu finden. Und das alles in den Wirren der Mexikanischen Revolution. Diese Zutaten mixte Meister Tessari zu einem Italowestern-Cocktail der Sonderklasse. Behilflich waren ihm dabei BUIO-Stars wie Franco, Eli und Horst. Das alles in Technicolor und mit einer wundervollen Berliner Synchro aus dem Hause Brunnemann. Seit vielen Jahrzehnten nicht mehr im Kino zu sehen gewesen, endlich wieder da!

+ + + + +

PISSTOLEROS gibt es nicht nur im Wilden Westen. Das werdet Ihr begreifen, wenn Ihr unser März-Programm gesehen habt. Ein Abenteuer der mehr als außergewöhnlichen Art.

Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA



COMING ATTRACTIONS


Welchen Popo hätten's gern?
Samstag, 16.03.2019
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer

PISSTOLEROS

Ein feigwarziges Zelluloid-Doppelprogramm mit halskrausigen Überraschungen



Zebra, spritz und weg!
Samstag, 20.04.2019
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer

BESTIALISCH

Ein buschiges Zelluloid-Doppelprogramm mit buschigen Überraschungen

ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Benutzeravatar
Ingojira
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 138
Registriert: Do 12.10.2006, 22:36

Re: Der Geheimnisvolle Filmclub Buio Omega

Beitrag von Ingojira » Mi 10.04.2019, 18:00

Liebe Freunde des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBS BUIO OMEGA,
der Frühling ist da. Die Blümchen recken ihre Köpfchen Richtung Sonne und die Tierchen tollen wieder voller Lebenslust in den Auen und auf den Lichtungen der Wälder herum. Aber Vorsicht! Lebenslust mach unvorsichtig. Denn leider gibt es Wesen, die das Schöne nicht achten und das Düstere bevorzugen. Vor diesen Bestien sollte man auf der Hut sein. Aber wie sie erkennen? Schon so manches Schaf entpuppte sich bei genauerem Hinsehen als Wolf. Als besonderen Frühlingsservice möchten wir Euch in unserem aktuellen Programm über diese Gefahren informieren. Seid schlau und lasst Euch BESTIALISCH nicht entgehen. Am Samstag, den 20.04.2018 um 11:00 Uhr ist es endlich soweit. Im SCHAUBURG FILMPALAST (Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer, www.schauburg-gelsenkirchen.de) präsentieren wir Euch dann ein Programm, das Euch in die dunklen Bereiche der Seele führt, aber Euch auch wieder ans Licht geleitet.

+ + + + +

Film Nummer 1 führt uns in die Welt menschlicher Bestien. Er ist heute aktueller denn je und warnt eindringlich vor den Folgen naiven Verhaltens. Kann man den Texten in Annoncen glauben? Stimmt was da geschrieben steht? Schon oft hat sich eine Einladung zu einem Job als Reisebegleiterin als Trip in die Hölle des weißen Sklavenhandels entpuppt. Statt Strand wartet eine dreckige Farm im mexikanischen Grenzgebiet, statt Wellness-Massage gibt es eine Peitschenkur, statt Proseccoprickeln vernebeln Drogenspritzen die Wahrnehmung. Wie aus dieser Hölle entkommen? Da kann nur der Geheimdienst helfen. Superagentin X dringt in Gruselsphären vor, in denen nur Ihr Funklippenstift die Rettung bringen kann. Dieser ultraseltene Filmschocker aus den wilden 60ern dauert zwar nur 66 Minuten, aber die haben es in sich. Eine schlimme Wunderrarität, die seit 50 Jahren kein BUIO-Auge mehr zu Gesicht bekommen hat. Es ist Zeit, das zu ändern!

+ + + + +

Film Nummer 2 ist die BUIO-Variante der heutzutage nicht enden wollenden Welle bombastischer Comic-Verfilmungen. Wie gerade Wunderfrau und Kapitänin Wunder, ist auch unsere Heldin eine Erscheinung und die erste Comicheldin überhaupt. Ausgedacht wurden ihre Geschichten bereits in den 30er Jahren, aber es sollte noch bis Anfang der 80er dauern, bis sie die Cinemascope-Leinwände der Welt erobern durfte. Als Girlie-Version eines berühmten Lianenschwingers, darf sie mit ihren Freunden Leo (dem lieben Löwen), Eli (dem schlauen Elefant), Hörnchen (dem pfiffigen Nashorn), Schlipp und Schlapp (den lustigen Schimpansen) und ihrer Bande fröhlicher Flamingos gegen gemeine Individuen kämpfen, die Land und Leute ausbeuten wollen. Ob ihr treues Zebra Streifi ihr wohl beistehen wird? Was sich in Worten so tralala anhört, versprüht auf der Leinwand einen ganz besonderen Zauber. Die wirklich ganz entzückende Hauptdarstellerin, die tolle Fotografie, der herrliche Soundtrack und natürlich die vielen Tiere, erschaffen ein Filmvergnügen, das Ihr alle in Eure Herzen aufsaugen werdet. Und weil Ostern ist, dürfen in diesen Film auch Eure Minis rein.

+ + + + +

BESTIALISCH geht es zu bei unserem tierischen Doppel. Einmal schlimm und einmal schön. Welches aber welches ist, das mag jeder selbst entscheiden!.

Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch!

Das Komitee des GEHEIMNISVOLLEn FILMCLUBs BUIO OMEGA



COMING ATTRACTIONS



Zebra, spritz und weg !

Samstag, 20.04.2019
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer

BESTIALISCH

Ein buschiges Zelluloid-Doppelprogramm mit buschigen Überraschungen



Neu: Ostmann vs. Ostmann
Samstag, 18.05.2019
Einlass: 10:30 Uhr vormittags
Beginn: 11:00 Uhr vormittags
im SCHAUBURG Filmpalast, Horster Straße 6, 45897 Gelsenkirchen-Buer

WU-BÜRGER

Ein knackiges Zelluloid-Doppelprogramm mit diesjährigen Überraschungen



ALLE FILME,
ALLE TRÄUME,
ALLE GEHEIMNISSE:

www.buio-omega.de
info@buio-omega.de

Bild
"Besser Läuse im Pelz als gar keine Freunde"

Antworten

Zurück zu „Filmfestivals, Kinos & Fantreffen“