Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Filmnächte und andere Veranstaltungen, bei denen die Herzen der Monster-SciFi-Horror-Fans höher schlagen! Echtes 35mm-Kino, Spaß und mehr!
Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Deewani » Mo 09.12.2019, 14:28

Bild

Bild

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Deewani » Do 12.12.2019, 09:38

Ich fange gerade an, bereits die Werbeclips- und Trailer-Rollen auf dem Papier zusammenzustellen. Ihr (besonders der Besucher „Cinema 8 Digital“) könnt Euch auf die volle Dröhnung seltenster Werbeclips aus den 60ern und 70ern freuen. Wir konnten einen großen Posten 35mm-Werbung einer nicht mehr aktiven Werbeagentur aufkaufen. Da sind so lustige Sachen dabei, ich kam bei der Sichtung aus dem Lachen nicht mehr raus. Daher feuern wir im Vorprogramm mehr Werbung als sonst ab. :hammer:
Bin gespannt, ob Ihr nach dem Festival alle Produktnamen nennen könnt. :lol:

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 955
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von GIGAN » Do 12.12.2019, 18:13

:klatsch: Das hört sich sehr sehr gut an, freue mich jetzt schon drauf :klatsch:
Auf diese tolle Nachricht gönne ich mir heute Abend eine große Dose Jokisch, ...hmm, ...lecker, lecker, lecker :banana:

"Mit Jokisch ist kochen ganz einfach, ihre Familie wird begeistert sein" :) (oder so ähnlich)
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
godzilla2664
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 5189
Registriert: Fr 08.08.2003, 20:35
Wohnort: Wien

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von godzilla2664 » Mo 30.12.2019, 23:17

Mein Ticket steht jetzt, Ankunft Düsseldorf 16:40 :D +++ +++
Keep watching the Skies!

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Deewani » Di 07.01.2020, 17:14

Liebe Mondoianer,

der sechste Weekender hat es wieder in sich: "fetzige" Kopien aus den hintersten Ecken der schönsten Archive Deutschlands versüßen Euch den kalten Februar. Sei es die deutsche ungeschnittene 35mm-Fassung von "Der vierte Mann", die ultrarare Kopie (mit Essig-Syndrom) des hier nie auf Video oder DVD ausgewerteten Sex-Gruslers "Mädchen für verbotene Spiele" oder der extra grindhousige Zelluloid-Haufen des Martial Arts-Kloppers "Duell der Giganten", all das und noch viel mehr lassen analoge Herzen höher schlagen und kollabieren.

Bild

Bild


Freitag 07.02. - 20:30 Uhr:
Macho Man (Deutschland 1985, Regie: Alexander Titus Benda)

Wenn man MACHO MAN so betrachtet, muß man einfach bedauern, daß der "schöne René" (Weller) nicht mehr Filme mit seiner muskulösen, oberlippenbartigen Präsenz veredelte: Er trägt diesen Klassiker des etwas anderen deutschen Films auf seinen mächtigen Schulterpolstern und macht selbst Disco Szenen zu etwas ganz besonderem.
Aber es wird nicht nur geboxt - übles Drogendealerpack wird dank Unterstützung von Kampfsport As Peter Althoff mit Karate zur Strecke gebracht. Und Bea Fiedler geizt nicht mit ihren Reizen. MACHO MAN ist einfach einer der schönsten Nürnberg-Filme aller Zeiten.


Freitag 07.02. - ca 22:30 Uhr:
Red Heat - Unschuld hinter Gittern (Red Heat, Deutschland/USA 1985, Regie: Ernst R. von Theumer)

Der österreichische Produzent und Regisseur Ernst Ritter von Theumer schenkte uns so einige wundersame Bahnhofskinogranaten: Vom Killerstrauch-Nonsens DAS GEHEIMNIS DER TODESINSEL (1967) und dem Sleaze-Western ICH, DIE NONNE UND DIE SCHWEINEHUNDE (1972) bis zum Heimatfilm DER IRRE VOM ZOMBIEHOF (1979) und dem "Models gegen Söldner"-Actionknüller JUNGLE WARRIORS / EUER WEG FÜHRT DURCH DIE HÖLLE (1984). Dieser Mann hat das Herz am richtigen Fleck. 1985 inszenierte er (inoffiziell) den DDR (!)-Frauenknastkracher RED HEAT. Ein rüdes Dramolett, von Theumer mit einigen bekannten Gesichtern (Elisabeth Volkmann als sadistischer Aufseherin, EMANUELLE Sylvia Kristel und Linda DER EXORZIST Blair) dampfend serviert!


Samstag 08.02. - 15:30 Uhr:
Der vierte Mann (De Vierde Man, Niederlande 1983, Regie: Paul Verhoeven)

Kurz bevor er nach Hollywood entschwand um FLEISCH UND BLUT zu inszenieren, schenkte Paul Verhoeven der Welt noch diese wunderschöne Mischung aus Tripfilm, religiösem Wahn, Giallo, Satire und Hexenzauber. Jeroen Krabbé brilliert als bisexueller Autor mit surrealen Visionen, welcher bei einer Lesung die rätselhafte Christine (Renée Soutendijk) kennen und lieben lernt. Daß sie bereits dreifache Witwe ist, gibt ihm allerdings zu denken - handelt es sich bei der hübschen Blondine gar um eine Männermordende Hexe? Oder ist er nur wieder ein Opfer seiner überbordenden Fantasie?
Fantastisch fotografiert (Kamera: Jan de Bont), sexy und schockierend: DER VIERTE MANN zählt zu Paul Verhoevens gelungensten Werken.


Samstag 08.02. - 18:00 Uhr:
Die Wiege des Teufels (Nero Veneziano, Italien 1977, Regie: Ugo Liberatore)

In Venedig tragen die Gondeln mal wieder Trauer: In Ugo Liberatores stimmungsvollem, von Großmeister Pino Donaggio musikalisch exzellent
untermaltem Schocker wird das Kind des Teufels das Licht der Welt erblicken. Oder findet alles nur im Hirn des blinden Mark statt?
Blutige Morde und nebelverhangene Grachten sorgen für einen schmackhaften Italo-Mix.


Samstag 08.02. - 20:30 Uhr:
Die saftige Überraschung (Italien 1982, Regie: Lucio Fulci)

Eine amerikanische Großstadt wird von einer rätselhaften Mordserie erschüttert. Wer steckt dahinter? Jack The Ripper oder gar Donald Duck?


Sonntag 09.02. - 13:00 Uhr:
King Kong - Frankensteins Sohn (Kingu Kongu no gyakushû, Japan/USA 1967, Regie: Ishirô Honda)

Dr. Who, welcher nichts mit seinem berühmten britischen Namensvetter am Hut hat, konstruiert einen gewaltigen Robo-Kong um das seltene,
radioaktive "Element X" in der Arktis zu bergen. Leider schmoren die Schaltkreise des Metallaffen durch, und das Biest gerät ausser Kontrolle. Da kann nur der echte King Kong helfen, und ein gewaltiger Kampf zwischen den Hochhäusern Tokyos entbrennt!
Ein Musterbeispiel japanischer Fabulierkunst, dargeboten von Regieveteran und GODZILLA-Erfinder Ishirô Honda!


Sonntag 09.02. - 15:30 Uhr:
Mädchen für verbotene Spiele (Les Filles Expertes, Italien/Frankreich 1973, Regie: Guy Maria)

Eine echte 35mm-Rarität: Guy Maria, Regisseur und vor allem Kameramann aus dem französischen Hardcore-Bereich, aber auch Cinematograph des unglaublichen Trash-Hits DEVIL STORY (1985), inszenierte dieses aparte Werk um ein Schloß, einen Hypnotiseur, eine Hexe, einen Geist und viel nackte Haut. Wieder so ein "Atmosphäre-Film", ein ganz eigener Grusel-Erotik-Krimi aus dem "Beyond Believe"-Bereich, wie ihn eigentlich nur die Franzosen in den Siebzigern hinbekamen.


Sonntag 09.02. - 18:00 Uhr:
Duell der Giganten (Du Bi Quan Wang Da Po Xue Di Zi, Hongkong 1976, Regie: Wang Yu)

Ein Quentin Tarantino-Favorit voller abgedrehter Ideen und Non Stop-Action: Martial Arts-Superstar Jimmy Wang Yu trat ab und zu auch
hinter die Kamera und inszenierte diese Fortsetzung zu seinem Megahit THE ONE ARMED BOXER. Kernstück des Films ist besagtes DUELL DER GIGANTEN, ein Turnier der besten Kämpfer, welche als äußerst bunte Truppe daher kommen und mitunter gar Superfähigkeiten an den Start bringen: Ein Killerzopf, ein Fakir, welcher seine Gliedmaßen verlängern kann, ein quasi Unzerstörbarer und die berühmte fliegende Guillotine kommen hier äußerst unterhaltsam zum Einsatz! Fast könnte man meinen, der Film wäre ein Vorbild für spätere Videospiele wie STREET FIGHTER, bei denen ebenfalls diverse Kämpfer mit exotischen Fähigkeiten aufeinander treffen.


Der Vorverkauf der Dauerkarten hat bereits begonnen. Wie jedes Jahr können Dauerkarten bei mir bestellt und bezahlt werden (30 Euro für das ganze Wochenende). PN reicht und ich antworte mit den Zahlungsmodalitäten.
Einzelvorstellungen können telefonisch nur an der Kinokasse reserviert werden. Tel: siehe Flyervorderseite.

Die Filme werden wie immer von Marc Ewert & Oliver Nöding eingeführt.

https://www.facebook.com/MONDOBIZARR

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 955
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von GIGAN » Sa 25.01.2020, 15:40

...so, grad mal ein wenig fürs Rahmenprogramm geschaut
und leider, leider ist der Besitzer vom "Movie Store" mal wieder im Urlaub, der Lümmel. :motz:
Schaue gerade nach Alternativen die machbar sind und einigermassen auf dem Weg liegen
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 682
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Onkel Zilla » So 26.01.2020, 09:38

Aber sonst bleibt das Programm hoffentlich beim altbewährten ;)

Benutzeravatar
Avenger
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 225
Registriert: So 19.10.2003, 11:55
Wohnort: Solothurn / Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Avenger » So 26.01.2020, 20:51

Altbewährtes ist immer gut. :-P
Alles geht vorüber.

Benutzeravatar
King Kaiju
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1065
Registriert: So 31.05.2009, 14:51
Wohnort: Monster Island :-))

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von King Kaiju » Di 28.01.2020, 07:20

Solange es genug zu futtern gibt ist alles cool. :drink:
"Now, I am become death, the destroyer of worlds."

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 955
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von GIGAN » Di 28.01.2020, 20:34

:klatsch:
Hab den Plan vom letzten Jahr kopiert und leicht abgeändert :)
...da der "Movie Store" wieder mal Urlaub hat :motz: , betreffen die Änderungen hauptsächlich den Samstag Vormittag

Sollte jemand einen Vorschlag zur Änderung haben dann bitte raus damit, man kann alles ändern :)
Beim Schiffchen und im Kasbah sind Tische/die Empore bereits reserviert auf "MONDO" :drink:

MONDO BIZARR 6 - WEEKENDER


Freitag 07.02. :klatsch: :banana: :klatsch:


1300 ___ __ Einchecken Hotel klick

- - -- - 1400 ...Treffpunkt Immermannstr. 28

1400 – 1515 ...TAKUMI - Ramen essen klick

1515 – 1520 ...freudiger Spaziergang zur Oststr. 59

1520 – 1550 ...C.O.M. Comics klick

1550 - 1600 ...lesender Spaziergang zur Oststr. 123

1600 - 1700 ...(Achtung - Zeit verlängert) zwei bis drei schnelle Alt bei einer urigen Düsseldorfer Brauerei :drink: klick dieses Alt schmeckt herb und malzig, ...hmm, lecker :drink:


1705 - 1715 ...Spaziergang mit den Superreichen über die Königsallee

1715 - 1800 ...auf der Kö - der gewaltige Saturn mit sehr großer DVD-Etage (5.Etage, Rolltreppe ist vorhanden :-P ) klick

1810 - 1830 ...Spaziergang mit dick bepackten Tüten, ab in die Altstadt

1830 – 1945 ...Pizzaessen bei der ältesten Steinofenpizzeria Düsseldorfs klick

1945 – 2000 ...absolut aufgeregter Verdauungsspaziergang zur BlackBox, juchuu

2030 – 0100 ...Mondo Bizarr :D , hurra


Samstag 08.02.

0830 – 0945 ...Frühstück im Hotel

0950 – 1000 ...müder Spaziergang zur Friedrichstr. 61

1000 - 1015 ...Orion-Shop, die sollen angeblich ne gute DVD-Abteilung haben 8) klick 8)

1015 - 1020 ...Spaziergang mit hochgeklappten Mantelkragen und dunkler Sonnenbrille zur Friedrichstr. 6

1020 - 1040 ...Menzels Lokschuppen und Carrerabahnen klick :loveyouall:

1040 - 1055 ...Kongulaner mit Jim Knopf, Lukas dem Lokomotivführer und Emma unterwegs :)
...alle hintereinander aufgestellt und an den Ellebogen des Vordermanns gefasst :hammer: ,
geht es im langen Zug quer durch Düsseldorf :hammer: :hammer:
...die beiden Vorderen machen die Zuggeräusche :-P

1055 - 1125 ...Vinyl A+O Medien in der Schadowstr. 11 klick

1125 - 1135 ...tanzend in Richtung Altstadt

1135 - 1215 ...Hitsville klick

1215 - 1230 ...wilder Spaziergang, ...alle mit "Headbanging"

...als Alternative für Prüde, Nichtmusiker und Modellbahnhasser - ...auch sehr schön, Filmmuseum +++ klick(öffnet um 1100)

1230 – 1515 ...Brauerei Schiffchen - lecker Mittagessen und Altbier, klick Rheinischer Sauerbraten :banana: 18,50, (gibt aber auch günstigere Gerichte) :drink:


1530 – 2215 ...Mondo Bizarr :D , hurra

machbar nach Film 1:


1710 - 1740 ...Waffeln, Kuchen oder das leckerste Eis von Düsseldorf klick


1740 - 1750 ...zurück zur BlackBox

machbar nach Film 2:

1930 - 2030 ...Pommes oder Falafel oder, oder, oder, ...in der Bergerstraße (5 Min weg)

2215 - ........ ...Kasbah, sie freuen sich schon auf unseren Besuch, ...Alligator ole :) klick


Sonntag 09.02.

0830 – 1000 ...Frühstück im Hotel

1000 - 1020 ...Morgenspaziergang zur Stromstr. 20

1020 – 1135 ...Düsseldorfer Fernsehturm klick (9,--, Gruppe ab 15 Pers 5,--) - alternativ, direkt daneben gelegen:

1020 - 1135 ...Landtagbesuchsrundgang (leider Sonntags ohne Führung, also frei Schnauze :) ) klick

1135 - 1145 ...Spaziergang auf wackeligen Knien zur Hammerstr. 2

1145 - 1230 ...Erdnußsaucenpommes +++ klick, durchklicken :)

1230 - 1245 ...Die BlackBox wartet, also los

...als Alternative für nicht Schwindelfreie und Unpolitische - ...auch sehr schön, Filmmuseum +++ klick(öffnet um 1100)

1300 – 2000 ...Mondo Bizarr :D , hurra

machbar nach Film 1

1430 - 1530 ...Waffeln, Kuchen oder das leckerste Eis von Düsseldorf klick

machbar nach Film 2:

1700 - 1800 ...Kleinigkeit verputzen in der Bergerstraße (5 Min weg)

2001 - ….. ...Abendessen in der Altstadt ...SPACEBURGER klick und Altstadtbummel


Montag 10.02.

0900 - ...... ...gemeinsames langes Frühstück im Hotel

1100 - 1230 ...Stadtrundfahrt, HopOn HopOff CityTour klick

1300 - ..... ...Verabschiedung und Abreise :cry:



natürlich macht jeder das was er will, das obige zeigt nur was einige von uns machen wollen, ...aber jeder andere der will, kann gerne dazu stossen und weiss so wo wir gerade ungefähr sind - ansonsten per Handy.
Ich freu mich schon riesig :klatsch: :drink: :banana: :drink: :klatsch: :drink: :banana:
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Deewani » Mi 29.01.2020, 15:26

Wenn wir den Gigan nicht hätten. +++ Top Job!!!
Übrigens gibt es jetzt auch TAKUMI neu nur eine Ecke weiter vom Hotel entfernt, Richtung Lorettostraße. Allerdings etwas klein, der Laden. Schaut es Euch mal an.

Um die positive Stimmung noch anzuheizen, verrate ich Euch, daß es diesmal zusammengerechnet satte 100 (in Worten HUNDERT) Minuten Vorprogramm gibt. 24 Kinotrailer und unglaubliche 60 Werbe-Clips. Dafür alleine lohnt sich schon die Dauerkarte. :D

Bild

Benutzeravatar
mechagigantis2000
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 402
Registriert: Di 20.09.2011, 12:09

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von mechagigantis2000 » Mi 29.01.2020, 15:50

Wieder ein Top Programm … danke Rene +++

1400 – 1515 ...TAKUMI werden Uwe und ich diesmal ausfallen lassen.
Stattdessen geht´s für uns zum Schweinske :klatsch:
Bild

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 682
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Onkel Zilla » So 02.02.2020, 10:24

Hm ... Rene, also am Samstag nach dem Frühstück in einen Sex-Shop gehen, weil die vielleicht ne "gute" DVD Abteilung haben?

Jetzt stellt sich mir grad die Frage, welche Filme du suchst 😂

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 955
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von GIGAN » Di 04.02.2020, 15:24

Ich hab da glaub ich was verwechselt :-P
Raumpatrouille Orion – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion :)
Nee, im Ernst,
...liegt auf dem Weg,
...sind nur 10 Minuten für eingerechnet,
...bringt vielleicht Spaß ??
...ich hatte da so eher an Euch alle gedacht
...meinst du das wäre nichts für mein Herz ?, ich war noch nie in so einem Geschäft
...können wir aber auch übergehen, schaun wir mal :)
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 682
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Onkel Zilla » Di 04.02.2020, 17:45

Du warst noch NIE in so einem Geschäft?????

Na dann MÜSSEN wir dahin ;)

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Deewani » Do 06.02.2020, 09:39

Na, seid ihr alle fit für morgen? :klatsch:

Benutzeravatar
King Kaiju
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1065
Registriert: So 31.05.2009, 14:51
Wohnort: Monster Island :-))

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von King Kaiju » Do 06.02.2020, 12:48

Auf jeden Fall. Meine Frau und ich zelebrieren schon die geistige Laola-Welle :-P

Wenn die Bahn auch so mitspielt wie geplant, dann sind wir gegen 12.30 Uhr im Hotel. :king:
"Now, I am become death, the destroyer of worlds."

Benutzeravatar
Brainbug
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 203
Registriert: Sa 25.11.2006, 14:21

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Brainbug » Do 06.02.2020, 14:45

Deewani hat geschrieben:
Do 06.02.2020, 09:39
Na, seid ihr alle fit für morgen? :klatsch:
Aber sowas von! :banana: :klatsch: :banana:
Viele Grüße

~Brainbug~

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 955
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von GIGAN » Do 06.02.2020, 19:13

:klatsch: :banana: :klatsch:
Na klar Deewani, seit Tagen schwelge ich schon in Vorfreude :loveyouall:

Ich war vorhin in der Pizzeria um den Tisch zu reservieren - sollte wohl klappen +++ :drink: ,
...für Sonntag 2000/2015 gibts ne Tischreservierung im Spaceburgerladen, da war ich auch noch,
...der Eissalon ist für Samstag ca.1730 und Sonntag ca.1500 vorgewarnt :)

euch allen eine gute Anreise, ...möge die Macht mit euch sein :)
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Barbarella
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 140
Registriert: Mo 19.05.2014, 15:13
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Barbarella » Fr 07.02.2020, 08:59

Deewani hat geschrieben:
Do 06.02.2020, 09:39
Na, seid ihr alle fit für morgen? :klatsch:
:loveyouall:
Bald geht's looooooooos! :klatsch:

Andrej, Gordian und ich stoßen zur Pizza Pere hinzu! :drink:
"Wir nehmen die Verzückungsübertragungspille und bleiben in dieser Stellung -
für zwei Minuten, oder bis die völlige Vereinigung erreicht ist"

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 955
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von GIGAN » So 09.02.2020, 01:28

@deewani
eure diesjährige Trailer und Werbeshow ist absolut top +++ +++ :-P
...und Jan Vedder dabei +++, klasse
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Deewani » So 09.02.2020, 08:12

Haha, ja, Jan Vedder und die Muß-Ehe. Muß ja nicht sein. Darauf einen Schinkenhäger...

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1526
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Mr. Z » So 09.02.2020, 16:33

Deewani hat geschrieben:
So 09.02.2020, 08:12
Haha, ja, Jan Vedder und die Muß-Ehe. Muß ja nicht sein. Darauf einen Schinkenhäger...
Hä!...
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Deewani
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 232
Registriert: Do 13.11.2014, 17:04

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Deewani » Mo 10.02.2020, 08:06

Es war wieder fantastisch mit Euch. Wie schnell so drei Tage umgehen können.
Seid ihr alle noch gesund nach Hause gekommen?

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 682
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von Onkel Zilla » Mo 10.02.2020, 09:57

Vielen lieben Dank nochmal an Christian und das Mondo Team,
es war wieder ein tolles Festival, was selbst Sabine nicht wegblasen konnte ;)

@Mr Z: Jan Vedder hat mal Werbung für eine Broschüre über Familienplanung gemacht ;)

Und Schinkenhäger ist ein lecker Schnaps für das Gute 😂

Benutzeravatar
King Kaiju
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1065
Registriert: So 31.05.2009, 14:51
Wohnort: Monster Island :-))

Re: Mondo Bizarr 35mm Festival VI - 07.02. bis 09.02.2020

Beitrag von King Kaiju » Mi 12.02.2020, 06:58

Vielen Dank ans gesamte Mondo-Team für die tolle Film- und Werbungsauswahl!
Das absolute Highlight war für mich "der 4. Mann"...großartiges und großes Kino. Ebenso muss ich "Red heat" loben. Der war meine persönliche positive Überraschung des Festivals. "King Kong"...natürlich als Kaiju-Fan absolut Sahne, so einen Film im Kino zu sehen.

Beinahe wären meine Frau und ich nicht am Montag nach Hause gekommen, und das obwohl wir schon in Hamburg waren. Aber mit etwas privater Hilfe konnten wir doch in unseren Betten schlafen und sind nach 12 (!!!) Stunden daheim angekommen, obwohl es nur knapp 500 km Luftlinie sind :kotz:

Vielen lieben Dank auch an unsere Gruppe! Es macht immer wieder einen riesen Spaß mit euch und wir freuen uns schon aufs nächste Mal! :banana:
"Now, I am become death, the destroyer of worlds."

Antworten

Zurück zu „Filmfestivals, Kinos & Fantreffen“