Der Fluch der Galerie des Grauens

News, Infos und Reviews rund um die silbernen Scheiben.
Antworten
Ivo Scheloske
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 392
Registriert: Do 23.08.2007, 15:19
Kontaktdaten:

Der Fluch der Galerie des Grauens

Beitrag von Ivo Scheloske » So 26.04.2020, 10:01

Das Warten hat ein Ende!! Naja, bald zumindest…

Das VÖ-Datum für unseren ersten Galerie-Titel steht fest. Als Starttitel ausgesucht haben wir

IT! DER SCHRECKEN LAUERT IM ALL

Bild

Und klar, dabei handelt es sich um den bisher in Deutschland unveröffentlichten „IT! Terror from beyond Space“, für welchen Bodo Traber wieder eine grandiose Synchronisation aufgenommen hat.

Dem Film sagt man nach, als Vorbuld für ALIEN gedient zu haben. Und schaut man sich die Handlung an, so ist das durchaus plausible.

Und was bekommt denn der geneigte Kunde als Auftakt? Hier die ganzen Daten:

Edition mit Sammlerbox (limitiert auf 1300 Stück!)
Verpackung: Standard Amaray Hülle (mit Flügel für 2. Disc)
Bestell-Nr: 31087
EAN-Code: 4041036310875

FSK: 12
Bildformat: 1:1,85 (16:9)
Tonformat: Deutsch/Englisch – DTS-HD/DD 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)

2-Disc-Edition (Blu-ray & DVD)

- Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Volker Kronz
- Audiokommentar mit Ingo Strecker und Pelle Felsch
- Amerikanischer Kinotrailer
- Dänisches Filmprogramm
- Bildergalerie

16-seitiges Booklet geschrieben von Ingo Strecker.

Als VÖ-Termin haben wir den 29. Mai 2020 festgelegt. Wie üblich gehen diese Infos morgen an alle Händler raus. Der Titel dürfte im Lauf der Woche bei allen Händlern gelistet sein.

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation benötigt Amazon um ein vielfaches länger, neue VÖs zu listen bzw. sie zu ordern. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte daher nicht auf die Listung warten, sondern bei einem der vielen Alternativen (Biamar, Wicked, OFDB, DTM etc.) bestellen.
SAVE THE CHEERLEADER, SAVE THE WORLD!

Benutzeravatar
GIGAN
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 967
Registriert: Sa 15.03.2008, 23:00

Re: Der Fluch der Galerie des Grauens

Beitrag von GIGAN » So 26.04.2020, 20:32

endlich geht es weiter, sehr schön :loveyouall:

das freut mich :klatsch:
"...und verbreitet unsere Warnung: ...kommt niie wieder auf den Mars"

Benutzeravatar
Darmok
Monster-Newbie
Monster-Newbie
Beiträge: 12
Registriert: So 19.04.2020, 20:11

Re: Der Fluch der Galerie des Grauens

Beitrag von Darmok » Mo 27.04.2020, 18:39

Uhyret Fra Det Ukendte ?

Sauber. :klatsch:

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3243
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der Fluch der Galerie des Grauens

Beitrag von Astro » Do 30.04.2020, 05:38

Und ohne Box? Braucht nicht jeder. :mrgreen:
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7402
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Der Fluch der Galerie des Grauens

Beitrag von Paul Naschy » Sa 02.05.2020, 09:56

Astro hat geschrieben:
Do 30.04.2020, 05:38
Und ohne Box? Braucht nicht jeder. :mrgreen:
Verpackung entsorgen und Silberling auf die Spindel. Macht ein Kumpel von mir aus Platzgründen auch so.
Kult Kino | 2015 – 2019 | Das war das 35 mm FilmFest in Dillingen | https://kultkino.de

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3243
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der Fluch der Galerie des Grauens

Beitrag von Astro » Sa 02.05.2020, 19:07

Na, die normale Hülle will ich schon haben. :rofl: Aber die Sammelbox brauche ich nicht. Ich werde nicht jeden Titel kaufen.
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.

Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 375
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: Der Fluch der Galerie des Grauens

Beitrag von Dschungeldrache » Fr 08.05.2020, 18:27

Paul Naschy hat geschrieben:
Sa 02.05.2020, 09:56
Verpackung entsorgen und Silberling auf die Spindel. Macht ein Kumpel von mir aus Platzgründen auch so.

Das ist aber eine gaaaaanz schlechte Idee. Heute müssen sich Sammler japanischer Blechroboter die Verpackung mit Computerdrucker und Schere nachbasteln, weil Generationen zuvor dachten "das sei ja bloß Abfall". Oder sie kaufen ein überlebendes Exemplar für 1000 oder 10.000 Dollar.

Und weil's damals bloß "Abfall" war, kostet heute die Erstausgabe von Superman als Comic... wieviel ? 5000 Dollar, oder ist das schon wieder überholt ?

Und weil es "Abfall" war, gucken wir heute ungläubig Dokumentationen, die uns damit erschrecken, wie die Brücke vom Raumschiff Enterprise, wie allerlei Vehikel von Gerry Anderson's "Century 21" ("Stingray", "Thunderbirds", Captain Scarlett"..."), oder wie originale Negative von "Metropolis" und andere unersetzliche Zeitzeugen der Pop Kultur achtlos in der Tonne entsorgt wurden. :cry:

Dann doch lieber an einen verrückten Fan verschenken, oder für 10 Cent bei E-Bay anbieten.

Antworten

Zurück zu „Silberlinge: DVDs, Laserdiscs & VCDs“