KAIJU CLASSICS von Anolis

Gewaltiger, größer, witziger - Mit Godzilla kann sich einfach keiner messen.
Antworten
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3275
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von Astro »

Ich hasse Easter Eggs auf Discs. :roll:
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.
Benutzeravatar
Gamemys
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 63
Registriert: So 23.06.2013, 10:33
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von Gamemys »

Ja, ich im Grunde auch.

Wer weiß, welche schönen Easter-Eggs sich in meinem DVD-Bestand noch verbergen und von denen ich keine Ahnung habe. Zuletzt hatte ich bei den Scheiben von Media-Target mal versteckte Trailer gefunden.

Hier bei "Godzilla und die Urweltraupen" hat Anolis sich in Sachen "Easter Eggs" ja wirklich spendabel gezeigt. Wenn aber kaum jemand die drei Hidden Features findet, ist das natürlich blöd.

Zumindest hätte man mal einen Hinweis geben können, dass es überhaupt welche gibt.
oliver
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2124
Registriert: So 03.01.2010, 11:40

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von oliver »

Hmm, dann habe ich wohl nur bei Mothra nach Easter Eggs geschaut und das bei den Urweltraupen vergessen.

Ansonsten sind solche Easter Eggs echt super, bei LOST gab es das haufenweise auf den Blu-Rays, hat sehr viel Spaß gemacht die zu suchen. Genauso Hidden Tracks, super, wenn am Ende von einem Album plötzlich noch was kommt.
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2892
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von Gezora »

Astro hat geschrieben: Do 03.10.2019, 05:26 Ich hasse Easter Eggs auf Discs. :roll:
Ich hasse animierte Menüs. Ich hasse Trailershows, von denen man nicht einfach ins Hauptmemü springen kann. Ich hasse GEZ-Spots, die man nicht überspringen kann. Ich hasse alles, was den Start des Hauptfilms verzögert. Das wollte ich doch mal gesagt haben.
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.
Benutzeravatar
Ekelalfred
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 221
Registriert: Sa 10.09.2016, 13:52
Wohnort: LV-426

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von Ekelalfred »

Meine 3 Blu-Ray`s von der letzten Aktion sind gestern angekommen,ich habe sie mir jetzt alle angesehen und bin wie zu erwarten sehr zufrieden.
Danke an Anolis für die schnelle Liefeung und die tolle Gutscheinaktion! +++
Ivo Scheloske
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 406
Registriert: Do 23.08.2007, 15:19
Kontaktdaten:

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von Ivo Scheloske »

Ein großes SORRY, dass dieser Post nicht bereits Sonntag online ging. Ich war auf reisen und bin um ein vielfaches später als geplant zurückgekehrt.


Aufgrund vertraglicher Vorgaben dürfen wir bei Toho-Titeln Blu-rays nicht im Bundle mit DVDs veröffetlichen. Deshalb erschien - im Gegensatz zu MOTHRA BEDROHT DIE WELT - die Kaiju Classics VÖ von GODZILLA UND DIE URWELTRAUPEN ohne HD-Medium. Die entsprechende Blu-ray erscheint nun dafür im Dezember.

Bild

Hier die Daten dazu:

Verpackung: Standard Blu-ray Box (schwarz)
Bestell-Nr: 37129
EAN-Code: 4041036371296
FSK: 16

Bildformat: 1:2,35 (16:9 - 1920 x 1080p)
Tonformat: Deutsch/Japanisch/ DTS 2.0 Mono
Untertitel: deutsch (ausblendbar)
Länge: 88 min.

Extras: Trailer

URWELTRAUPEN wird zusammen mit THE DEVIL RIDES OUT am 13. Dezmber 2019 veröffentlicht.
SAVE THE CHEERLEADER, SAVE THE WORLD!
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3275
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von Astro »

Zu spät. Wenn ich schon die DVD habe, kaufe ich sicher nicht jetzt die Blu-Ray. :roll:
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.
Benutzeravatar
Streifenkarl
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 73
Registriert: Di 15.02.2005, 17:36
Wohnort: Kassel

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von Streifenkarl »

Gibt es denn in der Kaiju Classics-Reihe noch weitere geplante Veröffentlichungen? Ich mein, letztes Jahr kam dahingehend ja nichts (oder hab ich was verpasst?), aber das wundert mich bei dem Jahr ja auch nicht. Wie schaut es denn 2021 aus?
Streifenkarl, ab in den Streifenwagen
oliver
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2124
Registriert: So 03.01.2010, 11:40

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von oliver »

Bei Facebook wurde Anfang des Jahres nochmal was zur letzten Mothra-Veröffentlichung gepostet, da wurde dann auch gefragt, was denn als nächstes kommt aber da gab es leider keine Antwort.
Benutzeravatar
mechagigantis2000
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 415
Registriert: Di 20.09.2011, 12:09

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von mechagigantis2000 »

"X3000 - Phantome gegen Gangster" soll schon länger bei Anolis in Planung sein ...
Bild
oliver
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2124
Registriert: So 03.01.2010, 11:40

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von oliver »

Das wäre toll, den kenne ich nämlich noch nicht.
Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 383
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: KAIJU CLASSICS von Anolis

Beitrag von Dschungeldrache »

"Phantome...", in dem Fall auch ohne verschlimmbesserte Rechtschreibung nur echt mit "F", aber Hauptsache endlich auf Deutsch. +++
Antworten

Zurück zu „GODZILLA, GAMERA, GUILA & Co. - Kaiju Eiga“