SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Hier geben sich Godzillas Gummifreunde ein Stelldichein.
Antworten
72er
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 78
Registriert: Sa 27.01.2007, 16:25
Wohnort: Oldenburg/Bremen
Kontaktdaten:

SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von 72er » Mi 30.04.2014, 21:26

Klick und dann ganz unten Is das eine Parodie ?

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7121
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Paul Naschy » Mi 30.04.2014, 21:40

zwei deutsche komiker, die früher im ansatz mal kreativ waren, kommentieren den film "live". bestimmt total lustig (ironie).
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

72er
Monster-Azubi
Monster-Azubi
Beiträge: 78
Registriert: Sa 27.01.2007, 16:25
Wohnort: Oldenburg/Bremen
Kontaktdaten:

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von 72er » Mi 30.04.2014, 21:44

Kalkhofe kannte ich, früher fand ich den witzig, irgendwann eher anstrengend :mrgreen:

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3134
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Astro » Mi 30.04.2014, 23:54

Wie die meisten deutschen Komiker viel zu primitiv und chauvinistisch. --- Das Problem der deutschen Comedy-Szene ist, dass hauptsächlich Narzissten mit gestörtem Selbstwertgefühl gepusht werden. Das schlägt sich aufs Niveau nieder.
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 659
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Onkel Zilla » Do 01.05.2014, 09:02

Na das wird wenn die das "kommentieren" wohl so etwas wie Mystery Science Theater 3000 sein,
da hatte der Kalkofe ja schon mal so etwas gemacht und This Island Earth quasi "kommentiert".

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3061
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Gorath » Do 01.05.2014, 09:09

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein es ist... Angeber-Man!! :-P

Oliver Welke und der Kalkofe hatten und haben schon paar gute Zeiten, ich schau ja ab und an auch mal die Mattscheibe und was so da im Privatfernsehen und im Astro TV und Teleshopping über die Schirme flimmert ist schon bizarr. :motz: Da braucht es einfach so einen wie den Kalkofe der das ganze mal auf die Schippe nimmt. Naja und Schlefaz ist schon inovativ, das gab es bisher im Deutschen TV so noch nicht, in den Film selbt wird eigentlich nicht reingeredet, das wird immer kurz vorm Werbeblock gemacht oder danach.
Macht sie fettich!!!

Benutzeravatar
Onkel Zilla
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 659
Registriert: Fr 29.01.2010, 13:06
Wohnort: Wuppertal

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Onkel Zilla » Do 01.05.2014, 10:54

*Klingelingeling, klingelingeling hier kommt der Eiermann, klingelingeling klingeling sprech mich ja nicht auf den Schädel an* ;)

Joa das waren noch Zeiten.

Auch wenn ich mir jetzt den Unmut des Forums hier heraufbeschwöre werde, ich fänd sowas wie Mystery Science Theater mit Monster des Grauens greifen an
doch sehr interessant, und wenn man mal schaut, was es alles von MST3000 gibt, die haben doch glaub ich fast alle Gamera Filme "verwurstet" gehabt,
wurden aber nie synchronisiert, wäre das doch eigentlich mal ne idee oder?

Benutzeravatar
Goatscythe
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2047
Registriert: Mo 03.07.2006, 14:45
Wohnort: nordöstlicher Ruhrpottrand
Kontaktdaten:

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Goatscythe » Do 01.05.2014, 13:19

Erst wird kein Gerede WÄHREND des Films geben. Es gibt ein bissken Gelaber in den Pausen, Am Anfang und am Ende. Nicht aber während des Films.
Übrigens kann man weder Kalkofe noch Rütten als Komiker bezeichnen... und bitte nicht in einen Topf mit Barth und Konsorten werfen. Das ist schlichtweg falsch.

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3134
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Astro » Do 01.05.2014, 13:55

Nicht mal zum Komiker haben die's geschafft... :king:
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7121
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Paul Naschy » Do 01.05.2014, 15:06

Es wird kein Gerede WÄHREND des Films geben. Es gibt ein bissken Gelaber in den Pausen, Am Anfang und am Ende. Nicht aber während des Films.
das ist gut +++
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2018 in die vierte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Goatscythe
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2047
Registriert: Mo 03.07.2006, 14:45
Wohnort: nordöstlicher Ruhrpottrand
Kontaktdaten:

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Goatscythe » Do 01.05.2014, 15:34

Astro hat geschrieben:Nicht mal zum Komiker haben die's geschafft... :king:
Naja, jeder nach seinem Gusto... ich find' Kalki auch nach 20 Jahren immer noch genial. Mal abgesehen von seinem MST3K Fehltritt...
Aber ich find' ja auch das Original Mystery Science Gelumpe ziemlich für'n Eimer.

Zillasaurus
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1881
Registriert: So 01.04.2012, 18:04

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Zillasaurus » Fr 02.05.2014, 20:08

Also um irgendeinen Kommentar zu hören, gucke ich eine DVD. Und wenn der Film im Fernsehen läuft und dann nur unter der Bedingung, dass ein Suppenkasper dazwischen plappert treibt einen jetzt schon zum Selbstmord, wenn man einen Heilfaktor wie Deadpool hat. :-P

Benutzeravatar
U4000
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 261
Registriert: Di 09.06.2009, 17:33

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von U4000 » Sa 03.05.2014, 11:37

Ich da gestern mal kurz reingezappt. War nicht zum aushalten. :wand:
Immer wieder kamen Einblendungen mit dummen Sprüchen. :motz:

Einfach nur Grausig. :kotz:

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von Antropophagus » Sa 03.05.2014, 16:41

Goatscythe hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:Nicht mal zum Komiker haben die's geschafft... :king:
Naja, jeder nach seinem Gusto... ich find' Kalki auch nach 20 Jahren immer noch genial.
Echt...?...ich konnte noch nie über den Honk lachen...ist einfach zu dumm...kindisch...albern und peinlich was er da in seinen Shows (Kalkofes Mattscheibe) abgezogen hat...aber wie du schon sagst...jedem sein Ding... :-P
Aber ich muss auch sagen...ich hatte die Kommentare zu Ufo und Battefield Earth in der Schlefaz Reihe gesehen und die waren doch ein wenig unterhaltsam... :)
BildBildBildBildBild

oliver
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1966
Registriert: So 03.01.2010, 11:40

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von oliver » Mi 07.05.2014, 11:29

also bei sharknado hat das ganze den film sehr gut aufgewertet, genaus wie bei den sieben männern der sumuru. sharknado mit den beiden zusammen, mit das beste im tv seit langem, war ein herrlicher abend.


monster des grauens bei schlefaz wartet noch auf der festplatte auf seine sichtung.

Benutzeravatar
fafnir
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 121
Registriert: So 29.06.2014, 19:32

Re: 02.05.14 TELE5 - Monster des Grauens greifen an - Parodi

Beitrag von fafnir » So 12.10.2014, 17:05

Ich muss das an dieser Stelle los werden: EIN HOCH AUF TELE 5-dem letzten Sender der noch einigermaßen regelmäßig original Kaiju-Eiga zeigt.
Wie zum Beispiel heute: Gamera-Guardian of the Universe und Godzilla-Tokyo SOS :banana: :klatsch: :banana:

Entgegen allen mainstream-Schrott auf den etablierten Sendern (Das einzige was pro7 zum neuen 2014er einfiel war GINO und Cloverfield-da gibts nur eins: :kotz: )

Es lebe die TV-Anarchie :banana: :klatsch: :respekt: und es lebe die fleischgewordene Anarchie: GODZILLA und CO. :banana: :klatsch: :king: :loveyouall: :king:

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11396
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von Dr.Prankenstein » Do 30.07.2015, 15:01

Hier die nächsten SchleFaZ-Termine:

31. Juli 2015: SUPERSONIC MAN

7. August 2015: THOR, DER ALLMÄCHTIGE

14. August 2015: DOUBLE TROUBLE
21. August 2015: VAMPIRELLA :loveyouall:

28. August 2015: ROBOTER DER STERNE

4. September 2015: SHARKNADO 3

Immer so etwa um 22 Uhr auf Tele 5!

Benutzeravatar
Antropophagus
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 8584
Registriert: Fr 29.10.2004, 06:00
Wohnort: Hammonia

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von Antropophagus » Do 30.07.2015, 16:19

Dr.Prankenstein hat geschrieben:Hier die nächsten SchleFaZ-Termine:

31. Juli 2015: SUPERSONIC MAN

7. August 2015: THOR, DER ALLMÄCHTIGE

14. August 2015: DOUBLE TROUBLE
21. August 2015: VAMPIRELLA :loveyouall:

28. August 2015: ROBOTER DER STERNE

4. September 2015: SHARKNADO 3

Immer so etwa um 22 Uhr auf Tele 5!
Allein Roboter der Sterne in dieser Reihe zu bringen grenzt schon an Gotteslästerung...der Film ist über jeden Geschmack erhaben... :mrgreen:
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von Plasmo » Do 30.07.2015, 20:11

Roboter der Sterne im deutschen Fernsehen? Das ist ein ziemlicher Hammer! :o
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11396
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von Dr.Prankenstein » Mo 03.08.2015, 07:34

Plasmo hat geschrieben:Roboter der Sterne im deutschen Fernsehen? Das ist ein ziemlicher Hammer! :o
Dürfte für den Film die Erstausstrahlung im Free-TV bedeuten, oder? Was so auf Sky & Co. gelaufen ist, habe ich leider nicht auf dem Plan...

Benutzeravatar
Plasmo
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3187
Registriert: Fr 21.09.2007, 18:14
Kontaktdaten:

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von Plasmo » Mo 03.08.2015, 08:02

Ist meines Wissens nach noch nie auf irgendeinem Fernsehsender gelaufen.
-Wer ist der ärgste Feind unseres Mechagodzilla?
-Godzilla.
-Richtig!

Benutzeravatar
Super Godzilla
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 224
Registriert: So 15.04.2007, 10:53
Wohnort: Wildeshausen
Kontaktdaten:

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von Super Godzilla » Di 05.01.2016, 14:31

Mir persönlich gefällt Schlefaz sehr gut. Es gibt immer was zu Lachen! Zwar habe ich nur 5 Folgen verpasst, aber dank Olli und Peter durfte ich wenigstens für eine kurze Zeit positiv abschalten.

Was mir besonders gefallt sind die Einblendungen während der Sendung + das die Analyse nicht während des Films sondern als Pausen geschehen.

oliver
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1966
Registriert: So 03.01.2010, 11:40

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von oliver » Mi 20.06.2018, 08:22

Im August geht schlefaz wieder los, diesmal mit Die Rückkehr des King Kong (Ich dachte schon, sie würden mit Godzilla vs Mechagodzilla den besten Film aller Zeiten zeigen :o das hätte der FIlm nicht verdient).

Ein Glück, dass es nur den Affenfilm trifft, der aber eigentlich auch nichts bei Schlefaz zu suchen hat. Okay, das Kong Kostüm könnte besser sein aber der Film ist aus den frühen 60ern, da kann man einfach keine perfekten Effekte erwarten.

Benutzeravatar
Gigan_2011
Monster-God
Monster-God
Beiträge: 591
Registriert: Sa 25.12.2010, 13:34

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von Gigan_2011 » Mi 20.06.2018, 11:33

Ach ganz ehrlich, eigentlich mag ich deren "Show" ich mein über Sharknado & co kann man sich ja nur lustig machen.
Aber die würden sich sicher auch gern über die ganze Godzilla Reihe lustig machen allein schon nur aufgrund der Tatsache das Männer in Kostümen spielen und die Miniatur Städte zerstören. Wieviel Liebe zum Detail & co dadrin steckt, übersehen so Leute natürlich gern. Aber wozu aufregen, das Kaiju Universum hat nicht umsonst auf der ganzen Welt seine Anhänger und grade hier in DE zb uns 8)
"Und das ist Gigan, einer unserer größten Kämpfer!"

oliver
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1966
Registriert: So 03.01.2010, 11:40

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von oliver » Mi 20.06.2018, 19:37

ja eigentlich mag ich die schlefaz reihe auch sehr, langsam ist aber die luft raus, zu viele verkleidungsaktionen der beiden. aber sharknado ohne olli und päter wäre irgendwie nicht dasselbe :lol:

aber letzte staffel der polyp mit den todesarmen hat es auch nicht verdient gehabt, der ist wirklich richtig gut, auf der selben höhe wie der weiße hai.

Benutzeravatar
Sokura
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 409
Registriert: So 31.07.2005, 11:18

Re: SchleFaZ-Reihe auf Tele 5 und DVD

Beitrag von Sokura » Mi 18.07.2018, 11:08

Hier alle Filme der kommenden Sommer – Staffel bei Tele5:

3. August um 22.10 Uhr
KING KONG VS. GODZILLA

10. August
STRIPPERS VS. WEREWOLVES

17. August
SLUGS

24. August
DIE TODESGÖTTIN DES LIEBESCAMPS

31. August
ATOMIC SHARKS

7. September
DIE INSEL DER UNGEHEUER

14. September
SORCERES – Die Mächte des Lichts

21. September
COWBOYS vs. DINOSAURUS

... für mich zumindest 1 bis 2 Filme mit dabei ... :D

Antworten

Zurück zu „GAMERA, GUILA & Co - Godzillas Monsterkumpel“