Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Ob Spacig oder Rockig - hier spielt der Rest der Musik.
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8784. Mastodon - Rufus Lives (2020)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

Soviele Zugriffe, aber kein Feedback oder Riff-Vorschläge mehr. :oops: :cry:

8785. Iron Maiden - Another Life (1981)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8786. Orianthi - Sinners Hymn (2020)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8787. Buddy Guy - What's Up With That Woman (2003)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8788. Gary Moore - Murder In The Skies (1983) 0:00 + 1:21
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8789. Phinehas - My Horses Are Many (2011)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8790. Eternal Champion - A Face In The Glare (2020)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8791. Varials - South Of One (2019)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8792. B.B. King - Woke Up This Morning (My Baby's Gone) (1957)

Angenehme Feiertage all den Besuchern dieses Threads.
Bild
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8793. Mr. Bungle - Raping Your Mind (2020)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8794. Psychedelic Porn Crumpets - Tally-Ho (2020)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

Guitar World hat gesprochen und die Top 10 Riffs 2020 gewählt.
Das Lamb of God Riff (#9) werde ich deshalb nun doch mit aufnehmen und auch noch ein weiteres AC/DC-Riff (sogar die #2) was mich nicht so sehr beeindruckt hat.

8795. Lamb Of God - Checkmate (2020)
8796. AC/DC - Demon Fire (2020)


Morgen gibt's etwas auf die Ohren abseits des Mainstream. Mal schauen ob wir unseren Riffmaster Paul Naschy aus der Komfortzone locken können.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8797. Neurosis - The Doorway (1999)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8798. Power Trip - Waiting Around To Die (2017) ab 3:27
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8799. KAT - Killer (1986)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7461
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Paul Naschy »

Harryzilla hat geschrieben: Sa 09.01.2021, 19:44 8798. Power Trip - Waiting Around To Die (2017) ab 3:27
Der Sänger war so ein sympathischer Typ. Und dann mit Mitte 30 schon tot, das ist nicht fair. Ich habe sie im Vorprogramm von Napalm Death in München kennenlernen dürfen, sie hatten den Laden zu Kleinholz verarbeitet +++
Kult Kino | 2015 – 2019 | Das war das 35 mm FilmFest in Dillingen | https://kultkino.de
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

Liebe Besucher,

offenbar liegt das Forum in seinen letzten Zügen. :(
Sehr traurig, aber offenbar nicht zu ändern. Es dürfte laut einem unserer Adminsterminatoren kaum noch möglich sein sich neu anzumelden.
Ich würde diesen einzigartigen Thread gerne weiter führen, aber hier macht es nicht mehr viel Sinn. Ich war mal im Wicked-Vison-Forum angemeldet, aber auch das dürfte mittlerweile eingegangen sein.
Der Riff-Thread erhält zwar jede Menge Klicks, aber ohne Feedback und Hilfe von ausserhalb geht nix mehr weiter. Vielleicht findet sich ja mal woanders eine Möglichkeit dieses Thread fortzusetzen.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

8800. Andrew W.K. - Babalon (2021)

8800 Riffs. Wow. Und hier das erste Riff (bzw. gleich zwei hintereinander) von 2021.
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

Ich habe noch ein doppeltes Riff entdeckt.

The Sweet mit Blockbuster sind auf 4064 und 7422 zu finden. Ab sofort

7422. The Sweet - Sweet F.A. (1974)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7461
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Paul Naschy »

Sleep – The Botanist
Trigger Cut – Fireworks
Dale Crover - Tougher
Kult Kino | 2015 – 2019 | Das war das 35 mm FilmFest in Dillingen | https://kultkino.de
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15263
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Harryzilla »

Teufel aber auch, hier ist ja auf einmal wieder die Hölle los (schön wärs).

8801. Sleep – The Botanist (2018)
8802. Trigger Cut – Fireworks (2021)
8803. Dale Crover - Tougher (2020)
Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!
Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7461
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Die wichtigsten und besten Gitarrenriffs der Musikgeschichte

Beitrag von Paul Naschy »

Trigger Cut hab ich erst diese Woche neu kennen gelernt. Kommen aus Stuttgart, haben soeben ihr 2. Album veröffentlicht und fröhnen dem Gitarren Noise Rock. Denke sie sind Fans von den Laughing Hyenas, TAD … und ich finde, sie bringen diesen End-80er Sound gut ins aktuelle Jahrzehnt.
Kult Kino | 2015 – 2019 | Das war das 35 mm FilmFest in Dillingen | https://kultkino.de
Antworten

Zurück zu „Musik“