KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Fünfmal haben uns Kultfilme nach Dillingen gelockt, fünfmal haben wir Dillingen gerockt: lasst uns hier in Erinnerungen schwelgen, denn KultKino ist nach dem furiosen Finale im Juni 2019 zur Legende geworden.
Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4324
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von MonsterAsyl » Mo 10.06.2019, 17:02

So, nachdem jetzt eine Woche ins Land gezogen ist, hier auch nochmal von mir ein kleines Résumé:

Donnerstag:
War vor allem bestimmt durch die Fahrt nach Dillingen. Wir sind so gegen 11:00 Uhr losgefahren und haben auf Grund des Reiseverkehrs rund 2 Stunden mehr gebraucht als sonst. An dieser Stelle nochmal meine allerherzlichsten Dank an Doc Prankenstein, der mit einer bewundernswerten Ruhe gefahren ist. +++ Schliesslich und endlich doch noch gut angekommen, gabs dann leckeres Essen beim Griechen in lieber Gesellschaft (einen Winker an Christina und Benni) , da wir keine Lust mehr hatten uns erneut ins Auto zu setzen, um den Godzilla Film mit anzusehen. Später gabs dann noch en paar Bierchen beim Veranstalter Paul Nashy, bevor wir uns dann in das eigens für uns eingerichtete Ruhezimmer (Sleepy Sleepy Kaiju Edition) zurück gezogen haben.

Freitag:
Gings dann mittags erstmal ins Hotel zum einchecken. Da hatten wir dann zunächst eine etwas merkwürdige Begenung mit einer blondgefärbten Philipinin, aber dann waren wir auch schon auf unseren Zimmern. Nachmittags sind der Dr. & ich dann noch ein wenig durch Dillingen gezogen und kamen u.a. beim Preisfuchs vorbei...
Einschub: Ich wollte mir schon länger eine LP von Jürgen von Manger alias Tegtmeier kaufen, war mir aber immer unschlüssig welche ich nehmen sollte... Im Preisfuchs habe ich dann die LPs durchgeblättert und die Entscheidung wurde mir quasi abgenommen, als mir eine von ihm signierte Doppel-LP (für den Wahnsinnspreis von 1,- €) in die Händer fiel. :klatsch: Ausserdem gabs noch eine MusikCD mit Filmmelodien von Martin Böttcher & seinem Orchester, sowie eine MC mit einer Kindergeschichte. Dann war es auch schon Zeit für das gemeinsame Abendessen beim Griechen, diesmal aber bei einem anderen, der näher am Kino liegt. :-P Das Essen war in jeder Beziehung großartig. Wir haben alle unheimlich viel gelacht und das Essen war (bis auf den ein wenig zu salzigen Salat) ebenfalls ausgezeichnet. Nachdem wir fertig gespeist hatten, hab ich dann erstmal meine Beute ins Hotel gebracht und dann gings zum direkt nebenan gelegenen Kino. Zu meiner Überraschung durfte ich dann ein paar einleitende Worte zum Überraschungs-Warm-Up-Film sagen, bevor dieser Klassiker des Katastrophenkinos einmal mehr über die Leinwand flimmern durfte. Nach dem Film gings dann für die meisten von uns direkt in die Heia, man wollte ja für den nächsten Tag fit sein.

Samstag:
Tja, der Tag begann erstmal mit einer Enttäuschung. Eigentlich wollten wir zum Frühstück/Mittagessen in die von uns so geliebte Nudelbox, aber ausgrechnet an diesem Tag hatten die Betreiber beschlossen zukünftig nicht mehr am Wochenende zu öffnen. :cry: Da wir natürlich trotzdem Hunger hatten, war guter Rat teuer. Wohin sollten wir gehen? Bevor wir uns entscheiden konnten, war die Zeit auch schon um und der erste Film (Gorgo) begann. Diese Kopie kannten einige von uns schon so gut, daß wir in der Lage waren die Jumpcuts vorherzusagen, aber da der Film sehr kurzweilig ist, war auch das kein Problem. Um 16:30 Uhr gabs dann das Zombieremake, welches ich dort zum ersten Mal in der deutschen Version gesehen habe. Da die anschliessende Pause so bemessen war, daß man auch noch etwas Essen konnte, sind wir dann zum Gümüse Kebab gelatscht, um wenigstens irgendwas gegessen zu haben, bevor der Kultfilm mit dem Radiergummikopf beginnen sollte. Zu selbigem hat Thomas eine wunderbar launische Einleitung geliefert, die mir viel Spaß bereitet hat. Den Film hatte ich schon sehr lange nicht mehr gesehen und entgegen meiner Befürchtungen war der äusserst kurzweilig. Highlight waren aber die im Anschluss verteilten "Babys", die Paul Nashy noch extra nachmittags gebacken hatte. +++ :respekt: Derart gestärkt gings dann zum Endspurt bzw. Keuschheitsgürtel. Normalerweise habe ich ja viel Spaß an solchen "Erotikfilmchen", aber der zog sich irgendwie und letztendlich war ich froh, als er endlich vorbei war. Trotzdem habe ich mich gefreut, diesen seltenen Titel auch endlich mal gesehen zu haben. Wie üblich haben wir dann noch zum Abschluss vor dem Kino gestanden und ein wenig gequatscht... und zwar genauso lange, bis sich der erste Hotelgast beschwert hat. :-P

Sonntag:
war dann der Abreisetag, aber zuvor ging es Mittags erst nochmal zu Paul Nashy und seiner Holden in den Garten. Bei einem kühlen Getränk (was für ein Saft war das nochmal?) und einem kleinen alkoholischen Getränk für mich, haben wir uns verabschiedet und an die Heimfahrt begeben, die leider ebenfalls wieder gut 2 Stunden länger als üblich gedauert hat. Hier wohlbehalten angekommen wollten wir noch etwas essen und es ging ... zum Griechen. :rofl: Nach dem Essen haben der Doc und ich dann noch ein Bierchen getrunken und das Event noch mal Revue passieren lassen, bevor wir in die Betten geplumst sind.

Fazit:
Es war mal wieder ein ganz besonderes Highlight des Jahres, welches ohne das Dilli und seine Betreiber(Claudia & Andreas, sowie der guten Seele Benni) gar nicht möglich gewesen wäre. Deshalb möchte ich mich auch noch einmal für Euer Engagement bedanken. +++ :respekt: +++
Gleiches gilt natürlich auch für Bernd, der alles angeleiert hat und mit Sicherheit mindestens ebenso viel Arbeit und Zeit in das Projekt gesteckt hat, wie das Kino und seiner charmanten Frau, die der Doc und ich unbewusst anscheinend ein wenig getriezt haben. :oops:
Schade das es (erstmal?) vorbei ist, vielleicht bekommen wir Bernd ja doch noch mal überredet... :wink:
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7212
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Paul Naschy » Di 11.06.2019, 09:06

Cooler Bericht, vielen lieben Dank! :loveyouall: :klatsch:
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2019 in die fünfte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11458
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Dr.Prankenstein » Di 11.06.2019, 13:05

MonsterAsyl hat geschrieben:
Mo 10.06.2019, 17:02
(…), hab ich dann erstmal meine Beute ins Hotel gebracht (…)
Anmerkung vom Doc: Die blondgefärbte Philipinin. :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2855
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Gezora » Di 11.06.2019, 16:01

Dr.Prankenstein hat geschrieben:
Di 11.06.2019, 13:05
MonsterAsyl hat geschrieben:
Mo 10.06.2019, 17:02
(…), hab ich dann erstmal meine Beute ins Hotel gebracht (…)
Anmerkung vom Doc: Die blondgefärbte Philipinin. :lol: :lol: :lol:
Wir mir scheint, habe ich wieder einmal Wesentliches verpasst. Das nächste Mal sollte ich wohl in Svens Nähe bleiben.

@MonsterAsyl: Schöner Bericht, der mich noch einmal ausführlich an ein schönes verlängertes Wochenende erinnert hat. +++
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4324
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von MonsterAsyl » Di 11.06.2019, 17:40

@Dr. Prankenstein: Lass das bloss nicht meine Holde lesen. :lol:
@Paul Naschy & @Gezora: Äusserst gern geschehen, freut mich wenn ihr Spaß beim Lesen hattet. :)
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11458
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Dr.Prankenstein » Di 11.06.2019, 18:02

MonsterAsyl hat geschrieben:
Di 11.06.2019, 17:40
@Dr. Prankenstein: Lass das bloss nicht meine Holde lesen. :lol:
Lesen kann sie das doch. Warte mal, bis sie die Fotos sieht... :rofl: :rofl: :rofl:

Benutzeravatar
MonsterAsyl
Administrator
Administrator
Beiträge: 4324
Registriert: Do 29.05.2003, 00:04
Wohnort: Der Schädelberg

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von MonsterAsyl » Di 11.06.2019, 18:14

Bild Ich hatte vergessen, daß Du ja ein Vetter des 6 Millionen Dollar Mann bist und eins Deiner Augen gleichzeitig auch eine Kamera ist. Bild Was muss ich tun, damit die Photos bei Dir bleiben? Bild
Keeper of the Monsters

Bild

Benutzeravatar
mechagigantis2000
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 380
Registriert: Di 20.09.2011, 12:09

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von mechagigantis2000 » Di 11.06.2019, 18:19

Guter Bericht .. danke Sven +++
Bild

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1349
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Mr. Z » Mi 12.06.2019, 19:15

Mich würde ja mal interessieren ob ihr die Trailer mochtet!... 8)
15 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2018...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Mal sehen ob ich feier... :roll:

Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2855
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Gezora » Fr 14.06.2019, 07:57

Mr. Z hat geschrieben:
Mi 12.06.2019, 19:15
Mich würde ja mal interessieren ob ihr die Trailer mochtet!... 8)
Die Trailer waren, wie üblich bei solchen Veranstaltungen, mal wieder Sahnehäubchen und Kirsche. :respekt:
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11458
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Dr.Prankenstein » Fr 14.06.2019, 10:03

Die Trailer standen beim KK5 etwas im Schatten des grandiosen Kurzfilmes "Alkohol benebelt". In der Masse geht schnell etwas unter. Deshalb will ich hoffen, dass uns Bernd hier im Thread noch die Playlist des gezeigten 35mm-Materials veröffentlicht. +++

Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2855
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Gezora » Fr 14.06.2019, 11:35

Dr.Prankenstein hat geschrieben:
Fr 14.06.2019, 10:03
In der Masse geht schnell etwas unter.
An "submuarT" kann ich mich auf jeden Fall noch konkret erinnern. :-P Aber der war, glaub' ich, nicht von Mr. Z, oder?
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11458
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Dr.Prankenstein » Fr 14.06.2019, 19:31

Nein, der war (glaube ich) von Thorsten Rosemann.

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1349
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Mr. Z » Fr 14.06.2019, 20:50

Gezora hat geschrieben:
Fr 14.06.2019, 11:35
Dr.Prankenstein hat geschrieben:
Fr 14.06.2019, 10:03
In der Masse geht schnell etwas unter.
An "submuarT" kann ich mich auf jeden Fall noch konkret erinnern. :-P Aber der war, glaub' ich, nicht von Mr. Z, oder?
Nö....der war nicht von mir!
15 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2018...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Mal sehen ob ich feier... :roll:

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1349
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Mr. Z » Sa 15.06.2019, 12:19

Hier fehlt ne Trailer Show, oder?...das Sammeln für KultKino 5 hat mir echt Spaß gemacht. Danke auch für die Reaktionen!...naja...waren nicht so zahlreich...ich war selber aber überrascht, was für Seltenheiten ich da gefunden habe!...mal ehrlich!..hat jem. Interesse das ich das online weiter mache? ...keine Ahnung auf welcher Plattform..…aber ich digitale das! :lol:
15 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2018...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Mal sehen ob ich feier... :roll:

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1349
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Mr. Z » Sa 15.06.2019, 12:32

Gezora hat geschrieben:
Fr 14.06.2019, 11:35
Dr.Prankenstein hat geschrieben:
Fr 14.06.2019, 10:03
In der Masse geht schnell etwas unter.
An "submuarT" kann ich mich auf jeden Fall noch konkret erinnern. :-P Aber der war, glaub' ich, nicht von Mr. Z, oder?
submuarT...muß ich den Film kennen?
15 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2018...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Mal sehen ob ich feier... :roll:

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7212
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Paul Naschy » Sa 15.06.2019, 13:27

Mr. Z hatte 2019 (mal wieder) einen wesentlichen Anteil an der gelungenen KultKino-Sause! Ich habe mich köstlich über die Trailer von Caveman, Als die Frauen noch Schwänze hatten, diese obskure "Thomas Gottschalk als Frau" Komödie (mit Drama-Anteil? Wurde im Trailer nicht wirklich eindeutig kommuniziert), Straßenfeger Harald Juhnke… und die vielen anderen amüsiert! Nicht zu vergessen der grandiose Mohn Ist Auch Eine Blume. Nächste Woche bekomme ich die Trailer zurück und dann kann ich die Playlist Mr. Z geben. Vorher ist leider schwierig, weil ich die Trailerzusammenstellung/Reihenfolge unserem 35mm-Dompteur persönlich überlassen hatte.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2019 in die fünfte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Sokura
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 463
Registriert: So 31.07.2005, 11:18

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Sokura » Sa 15.06.2019, 14:43

Paul Naschy hat geschrieben:
Sa 15.06.2019, 13:27
.... der grandiose Mohn Ist Auch Eine Blume ....
uiiiiiiii ... genial :o

Benutzeravatar
Gezora
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 2855
Registriert: Mo 05.07.2004, 13:31
Wohnort: I'd like to be under the sea ...

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Gezora » So 16.06.2019, 09:33

Mr. Z hat geschrieben:
Sa 15.06.2019, 12:32
Gezora hat geschrieben:
Fr 14.06.2019, 11:35
Dr.Prankenstein hat geschrieben:
Fr 14.06.2019, 10:03
In der Masse geht schnell etwas unter.
An "submuarT" kann ich mich auf jeden Fall noch konkret erinnern. :-P Aber der war, glaub' ich, nicht von Mr. Z, oder?
submuarT...muß ich den Film kennen?
Es handelt sich um die Erotik-Klamotte "Traumbus" a.k.a. "Austern mit Senf" mit Sascha Hehn und Olivia Pascal. Der Clou war halt, dass der Trailer auf dem Kopf stehend und rückwärts laufend präsentiert wurde. Ob man den Film ansonsten kennen muss, musst Du selbst entscheiden. :-P
Wir haben es bisher in unserer Epoche auf allen Gebieten zu unglaublichen Höchstleistungen gebracht, nur nicht in der Kriminalität.

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1349
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Mr. Z » So 16.06.2019, 15:17

Gezora hat geschrieben:
So 16.06.2019, 09:33
Mr. Z hat geschrieben:
Sa 15.06.2019, 12:32
Gezora hat geschrieben:
Fr 14.06.2019, 11:35
Dr.Prankenstein hat geschrieben:
Fr 14.06.2019, 10:03
In der Masse geht schnell etwas unter.
An "submuarT" kann ich mich auf jeden Fall noch konkret erinnern. :-P Aber der war, glaub' ich, nicht von Mr. Z, oder?
submuarT...muß ich den Film kennen?
Es handelt sich um die Erotik-Klamotte "Traumbus" a.k.a. "Austern mit Senf" mit Sascha Hehn und Olivia Pascal. Der Clou war halt, dass der Trailer auf dem Kopf stehend und rückwärts laufend präsentiert wurde. Ob man den Film ansonsten kennen muss, musst Du selbst entscheiden. :-P
Yoah!...ich liebe diesen Film!....und kapiere grad das mit der Rückwärtsschreibe!...haha....das das falsch montiert war!...passiert den Besten!...und ich kenne ein paar der echt guten Vorführer!....ich war ja früher SchülerFilmvorführer.…da waren zu schnell oder rückwärts vor gespielte Filme immer der Lacher
15 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2018...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Mal sehen ob ich feier... :roll:

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7212
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Paul Naschy » So 16.06.2019, 16:42

wir hätten den fehler noch in letzter minute ändern können, ließen es dann aber sein. spätestens als die leicht bzw kaum bekleideten damen ihre gymnastik-hüpfer von der decke herab machten, tobte der saal. plötzlich waren alle sehr sehr jung :D

danke mr. z für diesen "kracher" und für die vielen anderen natürlich auch +++
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2019 in die fünfte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7212
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Paul Naschy » Mo 17.06.2019, 21:57

KultKino 5 – 1. Juni 2019 im Filmcenter Dillingen – Die ultimative Playlist

14 Uhr

Trailer:
1. Dick & Doof
2. HB – Wer wird denn gleich in die Luft gehen (Episode: HB-Männchen und das Schlauchboot)
3. Caveman
4. Micky Maus Parade 1978
5. Sigi, der Straßenfeger
6. Langnese (Olympialäufer)
7. Eine Frau namens Harry

Hauptfilm:
Gorgo

16.30 Uhr

Trailer:
1. Dracula braucht frisches Blut
2. Schloß des Grauens/Geschändete Rose
3. Nacht der Vampire
4. Schreckensturm der Zombies
5. Draculas Bluthochzeit
6. Schwarze Messe der Dämonen

Hauptfilm:
Die Rückkehr der Untoten

19.45 Uhr

Trailer:
1. Alkohol benebelt (Kurzfilm)
2. Mohn ist auch eine Blume
3. "Gewehr über" Charlie Chaplin
4. Als die Frauen noch Schwänze hatten

Hauptfilm:
Eraserhead

22.15 Uhr

Trailer:
1. Der Exorzist
2. Langnese – Stein des Anstoßes
3. Das tosende Mädchenpensionat
4. Kein Koks für Sherlock Holmes
5. Elf Tage, elf Nächte
6. Der Traumbus

Hauptfilm:
Die Stoßburg
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2019 in die fünfte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11458
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Dr.Prankenstein » Di 18.06.2019, 05:32

Ah, danke dafür! :D +++
Bei der Menge konnte ich mir nicht alles merken und die Playlist frischt meine Erinnerungen nochmals positiv auf.

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1349
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Mr. Z » Di 18.06.2019, 17:40

Paul Naschy...wegen der Playlist kriegst du noch eine echt böse Nachricht!..du hast nicht nur einen Trailer nicht gemocht!...sag mal...fehlt da nicht mal zweimatl Senta Berger?
15 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2018...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Mal sehen ob ich feier... :roll:

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7212
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Paul Naschy » Di 18.06.2019, 19:24

marrakesch hat gefehlt, roy black und die fixen töchter. den handschuh von 1939 wollten wir noch spielen, aber das filmmaterial war hier leider zu schlecht, der wäre uns ständig gerissen.

warum wir die anderen nicht mehr spielten hatte einen einfachen grund: sie passten nciht mehr auf die trailer-vorspannrolle weil schon so viel draufgezogen war oder es war zeitlich nicht mehr drin bei so eng getakteter playlist.
Kult Kino | Das FilmFest in Dillingen geht 2019 in die fünfte Runde | http://kultkino.de

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11458
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Dr.Prankenstein » Di 18.06.2019, 20:05

Beim nächsten KultKino werden die ungespielten nachgeholt. :-P

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1349
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Mr. Z » Di 18.06.2019, 23:48

Paul Naschy hat geschrieben:
Di 18.06.2019, 19:24
marrakesch hat gefehlt, roy black und die fixen töchter. den handschuh von 1939 wollten wir noch spielen, aber das filmmaterial war hier leider zu schlecht, der wäre uns ständig gerissen.

warum wir die anderen nicht mehr spielten hatte einen einfachen grund: sie passten nciht mehr auf die trailer-vorspannrolle weil schon so viel draufgezogen war oder es war zeitlich nicht mehr drin bei so eng getakteter playlist.
Absolut ok!...ich sehe ja das Eure Auswahl trotzdem echt gut war!...ich hatte deshalb ja vorher nach gefragt, ob ihr von Rolle oder Teller spielt! 😜...das Filmmaterial von 1939 ist trotzdem interessant und selten! Mal sehen ob ich den gescannt bekomme....
15 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2018...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Mal sehen ob ich feier... :roll:

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1349
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: KultKino 5 am Samstag, 1. Juni 2019.

Beitrag von Mr. Z » Do 20.06.2019, 19:20

Dr.Prankenstein hat geschrieben:
Di 18.06.2019, 20:05
Beim nächsten KultKino werden die ungespielten nachgeholt. :-P
Es gibt ein nächstes KultKino?...wäre schön!...ich empfinde deine Antwort aber als echt ironisch!...ich habe mir bei jedem Trailer echt Gedanken gemacht und nachgefragt ob er passt!...und ich hatte ne Menge Arbeit und Spaß damit!....aber was ich jetzt im Nachhinein erfahre?...viele sind, nachdem ich nachgefragt habe, garnicht gespielt.…obwohl sie in der Nachfrage gefeiert wurden!...na denn! :motz:
15 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2018...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Mal sehen ob ich feier... :roll:

Antworten

Zurück zu „KultKino - das 35mm-Spektakel“