Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Hier könnt Ihr alles posten, was in die anderen Kategorien nicht reinpasst.
Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3894
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Kai "the spy" » Fr 14.02.2020, 13:32

Dachte nicht, dass das ein eigenes Thema wert ist, daher hier:

CBR| Godzilla-Themed Monopoly and Jenga to Launch this Spring

Bild
Bild
Bild

Ob es die auch in die deutschen Spielabteilungen schaffen, mal gucken. Auf Ebay schaffen sie's aber sicherlich.
Bild
This job would be great if it wasn't for the customers.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7414
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Paul Naschy » Sa 15.02.2020, 14:15

Mr. Z hat geschrieben:
Do 13.02.2020, 19:12
Paul Naschy hat geschrieben:
Do 13.02.2020, 07:53
Morgen habe ich endlich die Gelegenheit, den Oscar-Abräumer PARASITE im Kino zu sehen. Als großer Fan des Regisseurs, welcher meiner Meinung nach mit THE HOST den besten Monsterfilm der letzten 20, 30 Jahre gemacht hat, bin ich schon sehr gespannt.
THE HOST war für mich eine echte Entdeckung des Monsterfilmes!...was mich am neuesten Godzilla Film so gestört hat...dieser familiäre Akzent..funktioniert hier aber so dermaßen gut!...ich habe gar nicht realisiert, das das der gleiche Regisseur ist...schaue ich definitiv!


PARASITE ist grandios, unbedingt anschauen! Da hat die Academy mal richtig guten Geschmack bewiesen +++ +++ +++
Kult Kino | 2015 – 2019 | Das war das 35 mm FilmFest in Dillingen | https://kultkino.de

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3250
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » Sa 21.03.2020, 20:02

In diesen besonderen Zeiten. https://youtu.be/CF0ot8FtpuI
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1571
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Mr. Z » Sa 21.03.2020, 21:37

Astro hat geschrieben:
Sa 21.03.2020, 20:02
In diesen besonderen Zeiten. https://youtu.be/CF0ot8FtpuI
Habe schon darauf gewartet, wann mal jemand etwas zu dem Thema hier postet. Obwohl gerade dieser Thread etwas ungeeignet ist...aber trotzdem...#wirbleibenzuhause....und bleibt einfach gesund! OK!
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 378
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dschungeldrache » Fr 27.03.2020, 22:22

Ich wünsche allen Forenlesern, und allen Freunden verschwitzter Männer in engem Gummi... äh... also im Toho Filmstudio... aber natürlich auch im Fetisch-Studio... Gesundheit, gute Laune, und eine auskömmliche Videothek für frohe Stunden. :lol:

Esst keine Fledermäuse (Es sei denn aus Fruchtgummi), und feuert Gamera an, uns vor den bösen Gaos- und Viras-Ungeheuern zu beschützen.

Wer zudem eine Schutzmacht vor dem bösen Ungeheuer Konjunktuphagus kennt, möge sich melden. Ob Megalon, Captain Ultra, oder der Plan 9 aus dem Weltraum... Wir nehmen alles. :-X

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3131
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Gorath » Sa 28.03.2020, 10:49

Das war auf jeden Fall eine denkwürdige Sendung, kein Publikum, keine Leute auf der Bühne, ein paar einsame Kameraleute und ein Bildschirm, auf dem die MAZ eingeblendet wird.

Torsten Sträter hat es mal wieder gut auf den Punkt gebracht. Wer sich die Tage doch mal rausgetraut hat, der konnte es ja Live mitverfolgen, dieser Tage waren wir alle kleine dicke Könige.

Ich hoffe mal das diese Krise bald vorbei ist und das öffentliche Leben wieder hochgefahren werden kann, die Betonung liegt auf Hoffnung und diese sollten wir nicht aufgeben, bis es soweit ist, bleibt gesund.
Damals im Jahr 2004 mit diesem unglaublich trägem Rechner und dem alten 56K-Modem...

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1571
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Mr. Z » Di 31.03.2020, 22:26

Darf ich mal fragen was Ihr so macht?...nach Euren Gedanken fragen zu derzeitigen Situation? Filmleidenschaft sucht ja eher Gemeinschaft, nicht Isolation. Wie geht Ihr damit um?....wie seht Ihr z. Zt. Filme?...wie geht es Euch?... :? :? :? :?
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Benutzeravatar
Gorath
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3131
Registriert: Di 09.11.2004, 20:19

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Gorath » Mi 01.04.2020, 17:29

Ich habe noch genügend Sachen für meine Umschulung zu erledigen, das ist gar nicht so verkehrt sich damit zu beschäftigen, die Prüfungen finden dieses Jahr im September und November statt, da muss ich vorbereitet sein. Naja bis jetzt hoffe ich ja das alles seinen Gang gehen wird.

Die jetzige Situation ist schon irgendwie komisch, es herrscht ich sag jetzt mal "Katastrophenstimmung" obwohl es kein Hochwasser oder ähnliches gibt, sowas ist eine "anfassbare" Katastrophe. Ist auch nicht lustig, aber ich suche irgendwie auch ein Stück weit einen Vergleich. Ich habe 2002 und 2013 in meinem Heimatdorf mehr oder weniger fest gesessen und Sandsäcke mit gefüllt und geschleppt, war einmal mit zur Deichwache, die Situation war auch angespannt, es wusste keiner was noch passiert, aber letzten Endes ging das vorbei. Das verrückte an der Situation jetzt ist, das dieser "Feind" unsichtbar ist. Im Moment weiß wieder keiner wohin die Reise geht. Wir können im Prinzip nur die von der Regierung veranlassten Maßnahmen umsetzen und warten bis sich die Lage wieder beruhigt.

Kinomäßig sieht es aktuell ja so richtig schlecht aus, ich hoffe das sich die Film- und Fernsehwirtschaft davon irgendwann auch wieder erholt, Filme und Serien sind ja schließlich auch ein Stück weit Kultur und das brauchen wir halt über kurz oder lang auch wieder.

Ich war noch nie so der große Kinogänger, meine Heimat war schon immer das Verkaufsregal, die Online-Shops und mittlerweile auch das Streaming, Videospiele zocke ich ja auch wenn ich Zeit habe. Am Abend oder am Wochenende ist ein Film schon mal ganz okay, entweder aus der heimischen Sammlung oder halt über Prime oder aktuell Disney+ je nach dem wo nach mir gerade ist.
Damals im Jahr 2004 mit diesem unglaublich trägem Rechner und dem alten 56K-Modem...

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3250
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » Do 02.04.2020, 18:21

Ich gehe jeden Tag arbeiten. Unser Betrieb bedient Pharma- und Lebensmittelriesen. Wir sind durch einen großen Pharmakonzern als essenziell eingestuft. Abgesehen vom Theater und den Einschränkungen beim Einkaufen, ab gestern mit Maskenpflicht, hat sich in meinem Leben nichts geändert.

Bild

Auch habe ich den Verdacht, Covit-19 schon im Feber gehabt zu haben. Zumindest die Symptome würden passen. Ohne Antikörpertest bleibt das natürlich nur eine Vermutung. Aber mich würde nicht überraschen, wenn das Virus schon vor dem im Moment offiziellen Termin am 5. März im Land war. Vor allem bei diesen langen Inkubationszeiten und unauffälligen Verläufen.
Zuletzt geändert von Astro am Di 07.04.2020, 18:59, insgesamt 1-mal geändert.
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1571
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Mr. Z » Di 07.04.2020, 13:53

....für alle die ihn noch nicht kennen, was ich in diesem Forum für unmöglich halte!! Ital. 80er Jahre SciFi Movie at its best!

Haltet durch Freunde und bleibt gesund!

Bild

Der komplette Film: https://www.youtube.com/watch?v=weQqm2AhpXw
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 378
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dschungeldrache » So 12.04.2020, 17:06

Allen Kongulanern frohe, wenn auch eingeschränkte Ostern. Solange wir Klopapier und Nudeln haben, kann uns scheinbar wenig passieren.

Übrigens, in Frankreich hortet man zur Zeit Rotwein und Condome.

Ah ja. Da weiß ich schon, in welchem Land ich die nächste Krise verbringen möchte... :-P

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1571
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Mr. Z » Mi 15.04.2020, 15:01

Kennt eigentlich jemand diese dt. TV Serie von 1974....Studio Telerop 2009...Es ist noch was zu retten..sehe ich gerade und lief wohl eher im Regionalprogramm, wie Mädchen aus dem Weltraum....mit einer Menge dt. Schauspieler zu entdecken...yeahha! :-P

Bild

Episode 1: https://www.youtube.com/watch?v=U4PQ2RwddmI
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7414
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Paul Naschy » Mi 15.04.2020, 22:18

Dschungeldrache hat geschrieben:
So 12.04.2020, 17:06

Übrigens, in Frankreich hortet man zur Zeit Rotwein und Condome.

Ah ja. Da weiß ich schon, in welchem Land ich die nächste Krise verbringen möchte... :-P
Definitiv NICHT in Frankreich, weil es ziemlich cool ist, hierzulande problemlos an Rotwein und Kondome zu kommen. Als Klopapierfetischist ist man in Frankreich vermutlich im 7. Himmel.
Kult Kino | 2015 – 2019 | Das war das 35 mm FilmFest in Dillingen | https://kultkino.de

Benutzeravatar
Dschungeldrache
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 378
Registriert: Mi 28.01.2015, 23:16
Wohnort: Im Ländle (BW)

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dschungeldrache » Do 16.04.2020, 19:17

Lieber Paul, möglicherweise dachte ich auch weniger ans Eindecken mit Rotwein und Condomen, sondern mehr daran, was man damit so anstellen kann. :-P

Aber trotzdem kann sich die nächste Virenkrise lange Zeit lassen, so schnell will ich es dann doch nicht herausfinden.


Studio Telerop... ja, da hab ich mal ein paar Episoden gesehen. Erst freute ich mich, eine unbekannte, deutsche Science Fiction Serie entdeckt zu haben. Dann haben mich leider der pessimistische Grundton, und die etwas unglaubwürdigen Drehbücher gestört.

Gleichzeitig wurde dabei die Behauptung entzaubert, es gebe farbige Spielszenen von "Raumpatrouille". Farbig waren da nur zwei Schauspieler aus beiden Serien: Die Darsteller von Lydia van Dyke und Geheimdienstchef Soundso !? Farbig sollen hingegen einige Spezialeffekte von Raumpatrouille gedreht worden sein.

Immerhin zeigt "Studio Telerop", Untergangsängste sind keine gänzlich neue Erfindung. Das hat Manche schon in den 70er Jahren umgetrieben. Leere Autobahnen an den fahrfreien Sonntagen haben dabei die Angst sicher begünstigt.

Mal sehen was die leeren Innenstädte und geschlossenen Geschäfte auf lange Sicht mit unseren heutigen Ängsten machen. :?

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3250
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » Do 16.04.2020, 21:03

An einem geschlossenen Friseurladen ist noch keiner gestorben. Es gibt noch genug Dinge, vor denen man wirklich Angst haben muss.
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.

Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3894
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Kai "the spy" » Mo 25.05.2020, 18:19

Online-Fund, hab' die Serie seit gut 20 Jahren nicht gesehen, aber es trifft die derzeitige Situation ziemlich gut:
Bild

Der hier ist aber selbst gemacht, als Reaktion auf das, was ich jeden Tag im ÖPN und in Supermärkten sehen muss:
Bild
Bild
This job would be great if it wasn't for the customers.

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3250
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » Do 28.05.2020, 18:33

Ja, die Leute bekommen halt so schlecht Luft mit der Maske und drohen zu ersticken... wie wär's mit dem Rauchen aufzuhören? :breakfast:
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1571
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Mr. Z » Sa 30.05.2020, 10:50

Ich sitze schon den ganzen Morgen vor der Glotze...Sat1 Gold...Dick und Doof!...Helden meiner TV Kindheit! ...und auch ein wenig meiner ersten Kinoerfahrungen! Gerade läuft Dick und Doof im Wilden Westen!...laut Bud Spencer "das" Humorvorbild für ihre Filme! Ich bin so ein Fan von beiden...verzeiht bitte, das ich gerade ein wenig heulen möchte!

Bild
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1571
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Mr. Z » Sa 30.05.2020, 14:17

Astro hat geschrieben:
Do 28.05.2020, 18:33
Ja, die Leute bekommen halt so schlecht Luft mit der Maske und drohen zu ersticken... wie wär's mit dem Rauchen aufzuhören? :breakfast:
Haha! Höre ich auch täglich! ...und muß als Allergiker den ganzen Tag mit Mund/Nasenschutz in der Pflege arbeiten! Ich komme klar!...aber mal sehen was gewisse Menschen bei Welle zwei noch zu meckern haben! Aber das Thema gehört ja eigentlich nicht hier her...
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Benutzeravatar
Ekelalfred
Monster-Geselle
Monster-Geselle
Beiträge: 208
Registriert: Sa 10.09.2016, 13:52
Wohnort: LV-426

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Ekelalfred » Sa 18.07.2020, 12:53

Langsam wird es komisch: https://www.youtube.com/results?search_query=notzilla

Bier macht ihn größer! :drink:

Benutzeravatar
Kai "the spy"
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3894
Registriert: Do 06.04.2006, 16:33
Wohnort: Breisach am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Kai "the spy" » So 26.07.2020, 22:45

Für die Harryhausen-Fans unter uns (und wer hier ist keiner), die Online-Version der diesjährigen San Diego ComicCon, Comic-Con@Home, präsentiert einen (Zoom-)Panel zu Rays 100. Geburtsjahr, u.a. mit Vanessa Harryhausen (Rays Tochter), vielen Bildern und Geschichten:

YouTube| Harryhausen100: Into the Ray Harryhausen Archive - Comic-Con@Home
Bild
This job would be great if it wasn't for the customers.

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1571
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Mr. Z » Mo 27.07.2020, 22:01

Sehe gerade auf Arte....."Wo ist das Haus meines Freundes?" (Iran 1987, Drama)....schöner, bewegender Film!🤓 Interessiert Euch das eigentlich hier noch?

Bild
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Benutzeravatar
Astro
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3250
Registriert: Do 19.04.2007, 20:43
Wohnort: auf der Flucht
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Astro » Mo 27.07.2020, 22:57

Der Film nicht, das Forum schon. :-P
Oh, yeah. Oooh, ahhh, that's how it always starts. But then later there's running and... and screaming.

Benutzeravatar
Paul Naschy
Gold Kongulaner
Gold Kongulaner
Beiträge: 7414
Registriert: Sa 22.12.2007, 22:26
Wohnort: Backwoods (Donau-Auen)
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Paul Naschy » Di 28.07.2020, 11:18

Mr. Z hat geschrieben:
Mo 27.07.2020, 22:01
Sehe gerade auf Arte....."Wo ist das Haus meines Freundes?" (Iran 1987, Drama)....schöner, bewegender Film!🤓 Interessiert Euch das eigentlich hier noch?
Der Film schon – habe ihn auch gesehen, er war großartig! – das Forum … naja :?
Kult Kino | 2015 – 2019 | Das war das 35 mm FilmFest in Dillingen | https://kultkino.de

Benutzeravatar
Dr.Prankenstein
Administrator
Administrator
Beiträge: 11492
Registriert: Mi 28.05.2003, 19:18
Wohnort: Nähe Media-Markt/Saturn
Kontaktdaten:

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Dr.Prankenstein » Di 28.07.2020, 13:18

Soeben habe ich etwa 3.800 Spammer gekickt... die interessieren sich offensichtlich noch sehr für das Forum. :-P

Benutzeravatar
mechagigantis2000
Monster-Meister
Monster-Meister
Beiträge: 411
Registriert: Di 20.09.2011, 12:09

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von mechagigantis2000 » Mi 29.07.2020, 07:43

Gut gemacht +++
Bild

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1571
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Mr. Z » Mo 03.08.2020, 22:38

Ich poste das mal hier....mal sehen ob das was bringt?...Ich suche seit Ewigkeiten den Film "Simón del desierto" von Luis Buñuel, gedreht 1965. Da er nur 45 Minuten lang ist, gilt er wahrscheinlich nicht als regulärer Spielfilm, und die meisten Spielfilme Buñuels gibt's ja auf DVD...den aber irgendwie nicht!... Hat jemand ne Ahnung, ob und wo der mal rausgekommen ist? :-P
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Benutzeravatar
Harryzilla
Diamond Kongulaner
Diamond Kongulaner
Beiträge: 15218
Registriert: Fr 13.06.2003, 20:36
Wohnort: South of Hell

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Harryzilla » Di 04.08.2020, 07:09

Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen!

Benutzeravatar
Elite
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 3395
Registriert: Do 12.01.2006, 21:40
Wohnort: Bochum

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Elite » Di 04.08.2020, 11:51

Dr.Prankenstein hat geschrieben:
Di 28.07.2020, 13:18
Soeben habe ich etwa 3.800 Spammer gekickt... die interessieren sich offensichtlich noch sehr für das Forum. :-P
Kann man nicht zur Aktivierung seines neu erstellten Accounts diese Art Abfrage à la "Klicken sie alle Bilder an, auf denen man ein Auto sehen kann" machen, um Spam-Bots davon abzuhalten sich hier zu registrieren :?:
So What If You Can See The Darkest Side Of Me? No One Will Ever Change This Animal I Have Become. Help Me Believe It's Not The Real Me Somebody Help Me Tame This Animal

Benutzeravatar
Mr. Z
Kongulaner
Kongulaner
Beiträge: 1571
Registriert: So 07.09.2003, 17:24
Wohnort: Mannheim

Re: Der IV. Thread für alle, die grade nichts zu sagen haben

Beitrag von Mr. Z » Di 04.08.2020, 12:45

Harryzilla hat geschrieben:
Di 04.08.2020, 07:09
Wenn dir eine Kopie reicht : https://www.facebook.com/wilmeruniverso ... 747135819/

Hier die Subs dazu: http://www.opensubtitles.com/en/subtitl ... 23-976fps/
Klasse! Vielen Dank, Harryzilla! Den wollte ich schon ewig sehen... :D
16 Jahre Kongulaspranke!...07. Sept. 2003 - 07. Sept. 2019...es war damals 17:24 Uhr in dieser Internetbude an einer Haltestelle in Karlsruhe. Ich bin noch da.... :-P

Antworten

Zurück zu „Dies & Das“